Petra Ihm-Fahle

Zuletzt verfasste Artikel:

Die Trinkkuranlage in Bad Nauheim und die Mängel in Sachen Barrierefreiheit
Bad Nauheim

Stolpern und suchen

Die Trinkkuranlage in Bad Nauheim und die Mängel in Sachen Barrierefreiheit

Ist da eine Stufe? Jetzt wäre ich fast gefallen. Wo ist denn die öffentliche Toilette? Für Menschen, die in der Bad Nauheimer Trinkkuranlage unterwegs sind, ist das Angebot nur begrenzt barrierefrei.
Die Trinkkuranlage in Bad Nauheim und die Mängel in Sachen Barrierefreiheit
Große Koalition in Bad Nauheim mit Antrag zu Fahrradschutzstreifen
Bad Nauheim

Radeln, aber sicher

Große Koalition in Bad Nauheim mit Antrag zu Fahrradschutzstreifen

Menschen wollen gefahrlos unterwegs sein, wenn sie auf das Fahrrad umsteigen. Die Große Koalition im Bad Nauheimer Stadtparlament sieht das ebenso, weshalb sie einen Antrag gestellt hat.
Große Koalition in Bad Nauheim mit Antrag zu Fahrradschutzstreifen
Die Politik geht ins Orchester
Bad Nauheim

Mehr Geld für schöne Klänge

Die Politik geht ins Orchester

Die Stadt fördert die Musikschule Bad Nauheim - aber es reicht nicht. Auch wenn sich die lokale Politik mit einem Aufsichtsrat nun stärker reinknien will:
Die Politik geht ins Orchester
Preise und Urkunden für Ernährer, Handwerker und Bewahrer
Bad Nauheim

Mittelstandvereinigung zeichnet Wetterauer Betriebe aus

Preise und Urkunden für Ernährer, Handwerker und Bewahrer

Der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat in Bad Nauheim den Mittelstandspreis 2022 vergeben. Sieger wurde der Archäologe Sascha Piffko.
Preise und Urkunden für Ernährer, Handwerker und Bewahrer
Ost oder West-Trasse: Wer radelt, muss sich entscheiden
Bad Nauheim

Radschnellweg: Diskussionen in Bad Nauheim

Ost oder West-Trasse: Wer radelt, muss sich entscheiden

Der Bad Nauheimer Bauausschuss beriet über den geplanten Radschnellweg FRM6 zwischen der Wetterau und Frankfurt. Den Beschluss pro Machbarkeitsstudie vertagte das Gremium erneut.
Ost oder West-Trasse: Wer radelt, muss sich entscheiden
Büdingen: Mathilden-Hospital - Schnelle Hilfe wegen Energiepreisen gefordert
Büdingen

Petition

Büdingen: Mathilden-Hospital - Schnelle Hilfe wegen Energiepreisen gefordert

Viele Kliniken schlagen Alarm, weil sie nicht wissen, wie sie die stark gestiegenen Energiepreise schultern sollen. Das Büdinger Parlament wendet sich nun an den Gesetzgeber. Ziel ist, das Mathilden-Hospital zu unterstützen.
Büdingen: Mathilden-Hospital - Schnelle Hilfe wegen Energiepreisen gefordert
Benefizkonzert in Butzbach soll Spenden für Hospiz in Bad Nauheim generieren
Bad Nauheim

Hausberg-Wettertal-Sängerbund engagiert sich

Benefizkonzert in Butzbach soll Spenden für Hospiz in Bad Nauheim generieren

Der Hausberg-Wettertal-Sängerbund stellt ein Benefizkonzert zugunsten des Hospizes in Bad Nauheim auf die Beine. Das Konzert findet am 6. November in der Butzbacher Markuskirche statt.
Benefizkonzert in Butzbach soll Spenden für Hospiz in Bad Nauheim generieren
Es soll ortskerntypisch werden
Bad Nauheim

Es soll ortskerntypisch werden

Die Verdichtung von Ortskernen ist ein zeitgemäßes Thema. Im Bad Nauheimer Stadtteil Steinfurth will das Büro Raab und Schmale in absehbarer Zeit in der Straße »Im Steckgarten« ein großes Wohnprojekt mit Gewerbe umsetzen. Die beiden Unternehmer haben interessierte Bürger über die Pläne informiert.
Es soll ortskerntypisch werden
Geschichte wird lebendig
Bad Nauheim

Geschichte wird lebendig

Wer sich für Geschichte interessiert, kennt die Relikte veralteter Museumspädagogik: Exponate mit langatmigen Texten auf Tafeln, die nicht immer spannend sind. Die Stadt Bad Nauheim hat sich nun ein modernes Konzept einfallen lassen: das »Zeitfenster«.
Geschichte wird lebendig
Bad Nauheimer Bürgermeister Klaus Kreß tritt wieder an
Bad Nauheim

Wahltermin: 7. Mai 2023

Bad Nauheimer Bürgermeister Klaus Kreß tritt wieder an

Der Bad Nauheimer Rathauschef Klaus Kreß (parteilos) tritt bei der kommenden Bürgermeisterwahl wieder an. Auf Nachfrage dieser Zeitung bestätigte dies der 54-Jährige.
Bad Nauheimer Bürgermeister Klaus Kreß tritt wieder an
Therme in Bad Nauheim: Fossilfrei heizen ist das Ziel
Bad Nauheim

Betreiber Kannewischer informiert

Therme in Bad Nauheim: Fossilfrei heizen ist das Ziel

Im Herbst 2023 soll die Therme in Bad Nauheim öffnen. Angesichts der Energiekrise stellt sich die Frage, wie sich die Preise auf dem Gas- und Strommarkt auf Beheizung und Eintrittspreis auswirken.
Therme in Bad Nauheim: Fossilfrei heizen ist das Ziel
Der lange Weg zur Teilhabe
Wetterau

Der lange Weg zur Teilhabe

Vor welchen Hürden Menschen mit Handicaps stehen und welche Fortschritte es andererseits gibt, wurde bei der Sitzung des Bad Nauheimer Sozialausschusses deutlich. Die Gespräche zur Inklusion waren harmonisch. Nicht ganz so war es, als es anschließend um die aufsuchende außerschulische Jugendarbeit ging, die aus wirtschaftlichen Gründen vorerst zurückstehen soll.
Der lange Weg zur Teilhabe
Ankunft in der Dunkelheit: Problem am Bahnhof in Bad Nauheim
Bad Nauheim

Betroffene berichtet

Ankunft in der Dunkelheit: Problem am Bahnhof in Bad Nauheim

Ist es auf der Straße so dunkel oder bilde ich mir das ein? Hat die Energiekrise etwas damit zu tun? Diese Fragen stellen sich mitunter Menschen, die zu später Stunde in Bad Nauheim unterwegs sind.
Ankunft in der Dunkelheit: Problem am Bahnhof in Bad Nauheim
Endlich wieder Kerb
Bad Nauheim

Viele Besucher

Endlich wieder Kerb

Als gelungenes Ereignis erwies sich die Bad Nauheimer Kerb, die nach zwei Jahren Corona-Pause wieder stieg. Ob Essen oder Vergnügen, das Angebot zog viele Menschen in die Innenstadt.
Endlich wieder Kerb
Die pure Emotion
Bad Nauheim

Die pure Emotion

Bad Nauheim (ihm). »Ich finde den Song mega«, lobte Bürgermeister Klaus Kreß. Es war Samstagmittag, die Andacht im Autoscooter war vorbei und die letzten Töne des Kerbschlagers waren dort gerade verklungen. »Ich seh sie noch in meinen Träumen« heißt das Lied, geschrieben von Michael Humboldt, vertont und gesungen von Jürgen Wagner. Was auf einen Jux zwischen den beiden WZ-Redakteuren zurückgeht, entwickelte sich zu einem gefühlvollen musikalischen Erlebnis für die Kerbbesucher.
Die pure Emotion
Dorfflohmarkt in Rödgen und Wisselsheuim trotzt dem Regen
Bad Nauheim

Trödel im Trüben

Dorfflohmarkt in Rödgen und Wisselsheuim trotzt dem Regen

Manchmal haben die Organisatoren tatsächlich Pech mit dem Wetter, wie am Sonntag in Rödgen und Wisselsheim. Der dritte Dorfflohmarkt war zeitweise herbstlich verregnet.
Dorfflohmarkt in Rödgen und Wisselsheuim trotzt dem Regen
»Brötchentaste« abgelehnt
Bad Nauheim

»Brötchentaste« abgelehnt

Bad Nauheim (ihm). Für Autofahrer, die in der Innenstadt von Bad Nauheim kurz parken wollen, sieht die Parkgebührenordnung eine Möglichkeit vor. 50 Cent kostet es in der Zone 1, das Auto für eine Viertelstunde abzustellen und schnell etwas zu erledigen. Nach Ansicht der FDP-Fraktion im Stadtparlament ginge es verbraucher- und einzelhandelsfreundlicher durch den Einsatz einer »Brötchentaste«, mit der das Parken während besagter 15 Minuten kostenfrei wäre.
»Brötchentaste« abgelehnt
Tüftler will mit Elvis-Roboter begeistern
Bad Nauheim

Ehemaliger Bad Nauheimer

Tüftler will mit Elvis-Roboter begeistern

Gábor Barócsi, der jüngst in sein Wohnzimmer eingeladen hat, brennt für seine Idee. Bei einer »Aloha-Party« präsentierte der 47-jährige Koch seinen selbst gebauten Elvis-Roboter.
Tüftler will mit Elvis-Roboter begeistern
Im Visier: Das mögliche Maximum beim Busverkehr
Bad Nauheim

Änderungen bei Bad Nauheimer Stadtbuslinien

Im Visier: Das mögliche Maximum beim Busverkehr

Die Stadtwerke müssen die Stadtbuslinien für die Jahre 2024 bis 2034 neu ausschreiben. Mit großer Mehrheit beschloss das Bad Nauheimer Parlament jetzt das Linien- und Technologiekonzept.
Im Visier: Das mögliche Maximum beim Busverkehr
Strom aus der Kiesgrube: Bad Nauheimer Parlament geht nächsten Schritt
Bad Nauheim

Zwischen Steinfurth und Nieder-Mörlen

Strom aus der Kiesgrube: Bad Nauheimer Parlament geht nächsten Schritt

Idyllisch liegt die alte Kiesgrube zwischen Steinfurth und Nieder-Mörlen in der Natur. Dort könnte sich etwas in Sachen Stromgewinnung tun.
Strom aus der Kiesgrube: Bad Nauheimer Parlament geht nächsten Schritt
Gedenken in Friedberg an ermordete Juden
Friedberg

Koffer-Aktion 80 Jahre nach Deportation

Gedenken in Friedberg an ermordete Juden

Bei der Veranstaltung »80 Jahre Deportation« wurde an die jüdischen Opfer des Holocaust erinnert. Die Botschaft in Bad Nauheim und Friedberg lautete: So etwas darf nie wieder passieren.
Gedenken in Friedberg an ermordete Juden
Ein Haushalt in Bad Nauheim mit Fragezeichen
Bad Nauheim

Unklare Zukunft

Ein Haushalt in Bad Nauheim mit Fragezeichen

Ein ausgeglichener Etat ist gut. Wenn Kommunen angesichts besorgniserregender Entwicklungen auf der Welt vor einer unklaren Zukunft stehen, gibt es aber Fragezeichen - auch in Bad Nauheim.
Ein Haushalt in Bad Nauheim mit Fragezeichen
Neue Regeln für Parkplatz-Ablöse in Bad Nauheim
Bad Nauheim

Kosten steigen deutlich

Neue Regeln für Parkplatz-Ablöse in Bad Nauheim

Der Bauausschuss hat den Weg für eine moderne überarbeitete Stellplatzsatzung in Bad Nauheim frei gemacht. Ob es wirklich so kommt, wird das Stadtparlament am 15. September entscheiden.
Neue Regeln für Parkplatz-Ablöse in Bad Nauheim
»Wir müssen jetzt handeln!«
Wetterau

»Wir müssen jetzt handeln!«

Die Energiekrise ist aktuell das Thema Nummer 1. Im städtischen Bauausschuss spiegelte sich das jüngst wider, als es um einen FDP-Antrag ging. Inhalt war die Forderung nach einem Transformationsplan für ein energieautarkes Bad Nauheim, was das Gremium zurückstellte. Verbunden ist die Vertagung mit der Absicht, den Antragstext gemeinsam zu überarbeiten.
»Wir müssen jetzt handeln!«
Goldsteinpark begeistert als Festgelände
Bad Nauheim

12 000 Besucher beim Weinfest

Goldsteinpark begeistert als Festgelände

Nicht jeder war zuvor überzeugt. Wie sich aber gezeigt hat, kann der Goldsteinpark mit dem Sprudelhof als Ort des Weinfests mehr als mithalten. 12 000 Besucher haben ein friedliches Fest gefeiert.
Goldsteinpark begeistert als Festgelände
Zeichen des Gedenkens: Martha-Lesse-Straße in Bad Nauheim-Rödgen eingeweiht
Bad Nauheim

Jüdische Familie floh damals

Zeichen des Gedenkens: Martha-Lesse-Straße in Bad Nauheim-Rödgen eingeweiht

Rödgen hat eine neue Straße. In einer Zeremonie enthüllten die Nachfahren der vertriebenen jüdischen Familie Lesse das Schild »Martha-Lesse-Straße«. Sie reisten dafür aus den USA an.
Zeichen des Gedenkens: Martha-Lesse-Straße in Bad Nauheim-Rödgen eingeweiht
Bad Nauheim und der Herzheilbad-Status: »Wir wollen den Doppelerfolg«
Bad Nauheim

Bürgermeister Kreß im Interview

Bad Nauheim und der Herzheilbad-Status: »Wir wollen den Doppelerfolg«

Wie sicher ist es, dass die Stadt Bad Nauheim den Status Herzheilbad erneut erhält? Bürgermeister Klaus Kreß gibt Antworten.
Bad Nauheim und der Herzheilbad-Status: »Wir wollen den Doppelerfolg«
Neues Angebot in Bad Nauheim: Bewegen gegen die Demenz
Bad Nauheim

Sport für die Gesundheit

Neues Angebot in Bad Nauheim: Bewegen gegen die Demenz

Wer etwas gegen eine beginnende Demenz tun will, sollte diese abklären lassen und unter anderem auf Bewegung setzen. In Bad Nauheim startet in Kürze ein Sportangebot.
Neues Angebot in Bad Nauheim: Bewegen gegen die Demenz
Winnetou-Debatte in vollem Gange - auch in der Wetterau
Friedberg

Nach Kinderbuch-Rückzieher

Winnetou-Debatte in vollem Gange - auch in der Wetterau

Karl May ist selbst schon in Bad Nauheim gewesen. Jetzt beschäftigt die Winnetou-Debatte auch die Region. Die Meinungen gehen auseinander.
Winnetou-Debatte in vollem Gange - auch in der Wetterau
Die Quellen sollen heizen
Wetterau

Die Quellen sollen heizen

Im Jahr 2020 fiel die Bad Nauheimer Quellendankfeier wegen Corona aus. 2021 verlief sie in gewohnter Form, wenn auch in neuer Umgebung, nämlich in der Trinkkuranlage. In diesem Jahr fiel das Fest am Samstag deutlich bescheidener aus. Grund dafür ist die Energiekrise. Dennoch herrschte eine inspirierende Stimmung - wofür die berührende Musik sorgte.
Die Quellen sollen heizen
Straßeneinweihung in Bad Nauheim-Rödgen: Nachfahren reisen aus den USA an
Bad Nauheim

Martha-Lesse-Straße

Straßeneinweihung in Bad Nauheim-Rödgen: Nachfahren reisen aus den USA an

Zwei Straßen wird es im Neubaugebiet »Auf dem Holzberg« in Bad Nauheim-Rödgen geben. Eine soll an die Jüdin Martha Lesse erinnern. Am 1. September wird die Straße eingeweiht.
Straßeneinweihung in Bad Nauheim-Rödgen: Nachfahren reisen aus den USA an
Wetterauer Heizungsbauer haben Hochkonjunktur
Friedberg

Hilfe in der Energiekrise

Wetterauer Heizungsbauer haben Hochkonjunktur

Die Menschen machen sich Sorgen vor explodierenden Heizkosten, weshalb sich viele über Einsparpotenziale informieren. Diese Zeitung hat Innungsmeister aus dem Wetteraukreis Lösungen gefragt.
Wetterauer Heizungsbauer haben Hochkonjunktur
Wieso ein Blumenhandel verblüht: Geschäft in Bad Nauheim-Wisselsheim schließt bald
Bad Nauheim

Inhaberin nennt Gründe

Wieso ein Blumenhandel verblüht: Geschäft in Bad Nauheim-Wisselsheim schließt bald

Waren Ostern, Muttertag, Weihnachten oder Pflanzzeit, standen Kunden bis auf die Straße. Damit ist es bald vorbei im Blumenlädchen in Wisselsheim, denn Inhaberin Corinna Späth macht zu.
Wieso ein Blumenhandel verblüht: Geschäft in Bad Nauheim-Wisselsheim schließt bald
Heinrich Schultheis aus Steinfurth und seine Leidenschaft für die Rose
Bad Nauheim

Ein Leben lang Gärtner

Heinrich Schultheis aus Steinfurth und seine Leidenschaft für die Rose

Den Rosenring hat Heinrich Schultheis jüngst beim Steinfurther Rosenfest für seine Verdienste um die Blumenschönheit erhalten. Der 75-Jährige ist Rosenbauer, Vielgereister und Buchautor:
Heinrich Schultheis aus Steinfurth und seine Leidenschaft für die Rose
Heinrich Schultheis aus Steinfurth und seine Leidenschaft für die Rose
Bad Nauheim

Ein Leben lang Gärtner

Heinrich Schultheis aus Steinfurth und seine Leidenschaft für die Rose

Den Rosenring hat Heinrich Schultheis jüngst beim Steinfurther Rosenfest für seine Verdienste um die Blumenschönheit erhalten. Der 75-Jährige ist Rosenbauer, Vielgereister und Buchautor:
Heinrich Schultheis aus Steinfurth und seine Leidenschaft für die Rose
Bad Nauheim: Festival »Wisselsheim rockt« rückt näher
Bad Nauheim

Interview mit Sven Klausnitzer

Bad Nauheim: Festival »Wisselsheim rockt« rückt näher

Seit 2018 veranstaltet der Verein »Schönes Dorfleben« das Festival »Wisselsheim rockt« in Verbindung mit einer Kerb. In diesem Jahr ist es vom 26. bis 28. August so weit.
Bad Nauheim: Festival »Wisselsheim rockt« rückt näher
Bad Nauheim-Steinfurth: Metzgerei Michel-Weitzel plant lange Pause
Bad Nauheim

Veränderungen im Ortskern

Bad Nauheim-Steinfurth: Metzgerei Michel-Weitzel plant lange Pause

Hiobsbotschaften über Geschäftsschließungen machen die Runde in Bad Nauheim. Auch bei der Metzgerei Michel-Weitzel in Steinfurth tut sich etwas, allerdings nur vorübergehend. Und erst 2023.
Bad Nauheim-Steinfurth: Metzgerei Michel-Weitzel plant lange Pause
Gospels wie ein Wasserfall
Bad Nauheim

Gospels wie ein Wasserfall

Bad Nauheim (ihm). Die spirituelle Seite von Elvis Presley zeigte sich beim Gospel-Konzert »Let Us Pray« am Sonntag mit Jim Brown. Schwung, Genuss, aber auch viel Humor prägten den Vormittag in der Trinkkuranlage, wo die Sonne auf die Fans herunterknallte. Die hatten trotz der Hitze jede Menge Spaß.
Gospels wie ein Wasserfall
European Elvis Festival in Bad Nauheim: »Alle sind gut gelaunt«
Bad Nauheim

Kurstadt im Zeichen des King

European Elvis Festival in Bad Nauheim: »Alle sind gut gelaunt«

Ein besonders gelungenes European Elvis Festival präsentierte sich mit der 20. Auflage am Wochenende in Bad Nauheim. Schönes Wetter und ein unterhaltsames Programm sorgten für Erfolg.
European Elvis Festival in Bad Nauheim: »Alle sind gut gelaunt«
FDP fordert Parlamentschef zum Rücktritt auf
Bad Nauheim

»Parteiisch«

FDP fordert Parlamentschef zum Rücktritt auf

CDU und FDP im Bad Nauheimer Stadtparlament scheinen sich nicht grün zu sein, was die Liberalen nun an Stadtverordnetenvorsteher Oliver von Massow (CDU) auslassen. Sie fordern seinen Rücktritt, was die Christdemokraten zurückweisen.
FDP fordert Parlamentschef zum Rücktritt auf
Wer Arbeit sucht, hat gute Karten: Personalmangel im Hotel Dolce
Bad Nauheim

Veranstaltungen abgesagt

Wer Arbeit sucht, hat gute Karten: Personalmangel im Hotel Dolce

Peter Berhörster, General Manager des Bad Nauheimer Hotels Dolce, hat Personalsorgen. Nun fiel deshalb sogar der »Dolce Kultursommer« aus. Wer derzeit Arbeit sucht, hat vielleicht gute Karten.
Wer Arbeit sucht, hat gute Karten: Personalmangel im Hotel Dolce
Sorgen in Bad Nauheim: »Die Bäume haben Stress«
Bad Nauheim

Problem Trockenheit

Sorgen in Bad Nauheim: »Die Bäume haben Stress«

Unter der Hitze leidet die Natur. Nach Ansicht von Jeanette Fengels und einiger Nachbarn betrifft das auch elf Kastanien im Arthur-Weber-Weg in Bad Nauheim. Sie wünscht sich mehr Einsatz der Stadt.
Sorgen in Bad Nauheim: »Die Bäume haben Stress«
Tiefgarage und mehr Wohnungen am Bad Nauheimer Bahnhof
Bad Nauheim

Pläne geändert

Tiefgarage und mehr Wohnungen am Bad Nauheimer Bahnhof

Nach und nach erfolgt eine Aufwertung des Bad Nauheimer Bahnhofs. Nächster Schritt ist der Bau der »Fürstenhöfe«, einer Wohnbebauung nördlich des Areals. Nun hat der Investor neue Pläne vorgelegt.
Tiefgarage und mehr Wohnungen am Bad Nauheimer Bahnhof
Grünes Licht für neues Eisstadion in Bad Nauheim: „Wir werden einen Leuchtturm haben“
Bad Nauheim

Stadtparlament stimmt zu

Grünes Licht für neues Eisstadion in Bad Nauheim: „Wir werden einen Leuchtturm haben“

Die Pläne für das neue Eisstadion in Bad Nauheim werden immer konkreter. Einige Hürden gibt es aber noch, bevor das Projekt steht.
Grünes Licht für neues Eisstadion in Bad Nauheim: „Wir werden einen Leuchtturm haben“
Die stillen Gräber im Wald bei Wisselsheim
Bad Nauheim

Geheimnisvolle Ruhestätte

Die stillen Gräber im Wald bei Wisselsheim

Verborgen von Ästen und Blattwerk, schlummerte ein kleiner alter Friedhof im Bad Nauheimer Stadtteil Wisselsheim im Wald. Mitglieder des Ortsbeirats und des Vereins Schönes Dorfleben fanden ihn durch Zufall - jüngst schnitten sie das Gelände frei.
Die stillen Gräber im Wald bei Wisselsheim
Rosenfest in Steinfurth: Ein Zug des Friedens
Bad Nauheim

30 000 Zuschauer

Rosenfest in Steinfurth: Ein Zug des Friedens

Ein berührendes Zeichen setzte der Korso beim 47. Rosenfest in Steinfurth vor 30 000 Gästen. Mit einem Friedenssymbol führte der Prunkwagen des Sportvereins den Zug als eine der ersten Nummern an.
Rosenfest in Steinfurth: Ein Zug des Friedens
47. Rosenfest startet
Bad Nauheim

47. Rosenfest startet

Bad Nauheim-Steinfurth (ihm). Ein bisschen Nervosität, gemischt mit großer Vorfreude. So war die Stimmung, bevor das 47. Steinfurther Rosenfest gestern im großen Zelt unter der Moderation von Julia Nestle startete.
47. Rosenfest startet
Blühende Kompositionen bei der Rosenschau
Bad Nauheim

Samstag Eröffnung

Blühende Kompositionen bei der Rosenschau

Heute gegen 17 Uhr eröffnen die Verantwortlichen die Rosenschau im Rosensaal, das Motto lautet Musik. Denn was, wenn nicht die Rose, wäre ein Motiv für die schönsten Lieder?
Blühende Kompositionen bei der Rosenschau
Ortsbeirat beklagt würdelosen Umgang mit Quelle
Friedberg

Ärger um Sauerbrunnen in Bad Nauheim

Ortsbeirat beklagt würdelosen Umgang mit Quelle

Ein trauriges Dasein fristet der Sauerbrunnen zwischen den Bad Nauheimer Stadtteilen Steinfurth und Wisselsheim. Der Ortsbeirat fordert, die Stadt solle mehr für die traditionsreiche Quelle tun.
Ortsbeirat beklagt würdelosen Umgang mit Quelle
Äpfel, Nüsse und Beeren: Bad Nauheim wird zur »Essbaren Stadt«
Bad Nauheim

FDP-Idee

Äpfel, Nüsse und Beeren: Bad Nauheim wird zur »Essbaren Stadt«

Sattes Grün ziert die Bushaltestellen gegenüber dem Aliceplatz - dort und an anderen Stellen in Bad Nauheim wächst seit Kurzem Obst und Gemüse. Anfänglich war die Idee auf Skepsis gestoßen.
Äpfel, Nüsse und Beeren: Bad Nauheim wird zur »Essbaren Stadt«