Sascha Kungl

Zuletzt verfasste Artikel:

Dorheim bringt Assenheim erste Niederlage bei - Torloses Verfolgerduell
Lokalsport

Fußball

Dorheim bringt Assenheim erste Niederlage bei - Torloses Verfolgerduell

Beim Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen dem SV Ockstadt und der KSG Groß-Karben gab’s keine Tore und keinen Sieger. Derweil zog Tabellenführer SV Assenheim erstmals den Kürzeren.
Dorheim bringt Assenheim erste Niederlage bei - Torloses Verfolgerduell
Kreis Friedberg: Stadt-Derby im Fokus
Lokalsport

Fussballkreis Friedberg

Kreis Friedberg: Stadt-Derby im Fokus

Die FSG Burg-Gräfenrode will am Freitag ihre Erfolgsserie in der Fußball-Kreisoberliga ausbauen. Zum Derby geht’s nach Rendel.
Kreis Friedberg: Stadt-Derby im Fokus
Drei Scorer-Punkte für Stachnowski
Lokalsport

Drei Scorer-Punkte für Stachnowski

(kun). In der Jugendfußball-Hessenliga mussten die A-Junioren des Karbener SV am dritten Spieltag eine deutliche 0:3-Niederlage beim FC Erlensee hinnehmen. Den Karbener C-Junioren gelang beim 2:0-Erfolg gegen die jüngere Elf aus Erlensee dagegen der erste Saisonsieg. Während die B-Juniorinnen des SC Dortelweil nach dem 3:3-Unentschieden gegen den FSV Hessen Wetzlar weiter ungeschlagen sind, stehen die C-Juniorinnen der Spvgg.
Drei Scorer-Punkte für Stachnowski
Auftakt-Sieg für TSV Griedel
Lokalsport

Auftakt-Sieg für TSV Griedel

(kun). Auf einen gelungenen Saisonstart blicken die Landesliga-Handballer des TSV Griedel zurück. Gegen die TG Kastel feierte das Team von Trainer Jens Hohaus vor 80 Zuschauern in der Butzbacher Sporthalle einen 31:29 (13:14)-Auftakterfolg. Für die Gäste aus dem Mainzer Stadtteil war es nach der deutlichen 21:36-Heimpleite gegen den TuS Holzheim vor Wochenfrist dagegen bereits die zweite Saisonniederlage, wenngleich sich das Team Gästecoach Karl-Friedrich Klein im Vergleich zur Vorwoche stark formverbessert präsentierte.
Auftakt-Sieg für TSV Griedel
Kreisliga A: Aufsteiger Assenheim bleibt ungeschlagen
Lokalsport

Fußball

Kreisliga A: Aufsteiger Assenheim bleibt ungeschlagen

Der SV Assenheim bleibt nach dem Sieg über den TuS Rockenberg an der Spitze der Fußball-Kreisliga A Friedberg. Der SV Ockstadt muss durch das Remis in Heilsberg abreißen lassen.
Kreisliga A: Aufsteiger Assenheim bleibt ungeschlagen
Kreispokal: Drei Zweitrunden-Überraschungen
Lokalsport

Fussball

Kreispokal: Drei Zweitrunden-Überraschungen

Der FC Kaichen, der FC Olympia Fauerbach und der FSV Dorheim haben in der zweiten Runde des Fußball-Kreispokals für echte Überraschungen gesorgt.
Kreispokal: Drei Zweitrunden-Überraschungen
Mit breiter Brust ins Spitzenspiel
Lokalsport

Mit breiter Brust ins Spitzenspiel

(kun). Im Aufstiegskampf der Fußball-Kreisoberliga Friedberg empfängt Tabellenführer FCO Fauerbach am Sonntag ab 15 Uhr den SV Gronau zum Spitzenspiel. Zeitgleich treffen der FC Ober-Rosbach und der SV Nieder-Weisel im Duell der punktgleichen Verfolger aufeinander. Auf einen Ausrutscher der Konkurrenz lauert der SV Bruchenbrücken, der mit dem Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten SC Dortelweil II zumindest auf dem Papier die leichteste Aufgabe aller Spitzenteams vor der Brust hat.
Mit breiter Brust ins Spitzenspiel
TSV Griedel am Kreis dünn aufgestellt
Lokalsport

Handball

TSV Griedel am Kreis dünn aufgestellt

Die Landesliga Männer beginnt für den TSV Griedel am Samstag. Am Kader hat sich nicht viel verändert. Verletzungsbedingt drückt allerdings am Kreis ein wenig der Schuh.
TSV Griedel am Kreis dünn aufgestellt
Bad Vilbel verpasst erneuten Triumph
Lokalsport

Bad Vilbel verpasst erneuten Triumph

(kun). Die Herren 50 des TC Bad Vilbel haben bei den Deutschen Tennis-Meisterschaften für Vereine Platz drei erreicht. Auf der Anlage des TC SCC Berlin unterlag das Team um Kapitän Andreas Binder im Halbfinale dem Gastgeber mit 4:5. Im »kleinen Finale« setzte sich der Titelverteidiger 5:1 gegen den TC Augsburg Siebentisch durch. Den Meistertitel sicherten sich dieses Mal die Berliner mit einem 5:
Bad Vilbel verpasst erneuten Triumph
Zeller behält die Nerven
Lokalsport

Zeller behält die Nerven

(kun). Die A-Junioren des Karbener SV haben am zweiten Hessenliga-Spieltag ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Nach der Auftaktniederlage gegen den FSV Frankfurt in der Vorwoche kamen die Fußballer von Trainer Colin Koch gegen die SG Rot-Weiss Frankfurt zu einem 4:3-Erfolg. Die Karbener C-Junioren mussten beim Auswärts-2:4 gegen die SG Barockstadt Fulda/Lehnerz dagegen ihre zweite Saisonniederlage hinnehmen.
Zeller behält die Nerven
Kreisliga A: KSG 1920 Groß-Karben pirscht sich ran
Lokalsport

Fußball

Kreisliga A: KSG 1920 Groß-Karben pirscht sich ran

Drei Ciloglu-Treffer verhalfen der KSG 1920 Groß-Karben zum Sieg in Dorheim. Das Topspiel zwischen dem SV Assenheim und dem FV Bad Vilbel II endete torlos. Auch Ockstadt spielte nur remis.
Kreisliga A: KSG 1920 Groß-Karben pirscht sich ran
Um Punkte und Prestige
Lokalsport

Um Punkte und Prestige

(kun). In der Fußball-Kreisoberliga Friedberg kann der Tabellenzweite FC Kaichen mit einem Auswärtserfolg bei der FSG Burg-Gräfenrode am heutigen Freitagabend ab 20.15 Uhr zumindest bis Sonntag den Platz an der Sonne erobern. Im zweiten Abendspiel treffen die punktgleichen Tabellennachbarn aus Dorn-Assenheim und Nieder-Weisel aufeinander. Ligaprimus FCO Fauerbach muss am Sonntagnachmittag ab 15 Uhr auswärts gegen den Tabellenvierten FC Ober-Rosbach ran, während der Rangdritte SV Bruchenbrücken zeitgleich beim SV Nieder-Wöllstadt zu Gast ist.
Um Punkte und Prestige
Kreisliga A: SV Ober-Mörlen macht’s zweistellig
Lokalsport

Fussball-Kreisliga A

Kreisliga A: SV Ober-Mörlen macht’s zweistellig

Der SV Assenheim und der SV Germania Ockstadt haben in der Fußball-Kreisliga A weiter eine weiße Weste. Ein Schützenfest konnte der SV Ober-Mörlen feiern.
Kreisliga A: SV Ober-Mörlen macht’s zweistellig
Komplizierte Vorbereitungen
Lokalsport

Komplizierte Vorbereitungen

(kun). Für die heimischen Teams in der Jugendfußball-Hessenliga fällt am Wochenende der Startschuss. Der Karbener SV ist in diesem Jahr mit zwei Mannschaften in Hessens höchster Spielklasse vertreten. Sowohl bei den A-Junioren als auch beim C-Junioren-Team setzt man dabei auf frischen Wind an der Seitenlinie, wobei der Klassenerhalt für beide Mannschaften oberste Priorität hat.
Komplizierte Vorbereitungen
Kreisliga A: Assenheim stürmt an die Spitze - Ärger um Elfmeter in Bad Vilbel
Lokalsport

Fußball

Kreisliga A: Assenheim stürmt an die Spitze - Ärger um Elfmeter in Bad Vilbel

Aus dem Trio mit der Maximalausbeute in der Kreisliga A ist ein Duo geworden. Neuer Erster nach vier Spielen ist Aufsteiger Assenheim. Der FV Bad Vilbel II verlor, kündigte aber einen Einspruch an.
Kreisliga A: Assenheim stürmt an die Spitze - Ärger um Elfmeter in Bad Vilbel
Duell der Aufstiegsaspiranten
Lokalsport

Duell der Aufstiegsaspiranten

(kun). An der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga Friedberg hat sich Ligaprimus FC Olympia Fauerbach in der vergangenen Englischen Woche erneut schadlos gehalten. Beim 3:0-Auswärtserfolg gegen den SV Nieder-Wöllstadt feierte die Elf von Trainer Andreas Baufeldt den fünften Sieg im fünften Saisonspiel und ist damit neben dem FC Ober-Rosbach die einzige Mannschaft ohne Punktverlust.
Duell der Aufstiegsaspiranten
Kreisliga A: SV Ockstadt nach 1:0 in Kloppenheim vorne dabei
Lokalsport

Fußball

Kreisliga A: SV Ockstadt nach 1:0 in Kloppenheim vorne dabei

In der Kreisliga A Friedberg hat sich nach drei Spieltagen ein Spitzentrio gebildet. Neben den Klassenneulingen FV Bad Vilbel II und SV Assenheim gehört auch der SV Ockstadt dazu.
Kreisliga A: SV Ockstadt nach 1:0 in Kloppenheim vorne dabei
Olympia will nachlegen
Lokalsport

Olympia will nachlegen

(kun). In der Fußball-Kreisoberliga Friedberg hat der FC Olympia Fauerbach nach den ersten drei Spieltagen der Saison eine blütenweiße Weste vorzuweisen. Gegen den SC Dortelweil II (3:1) setzte sich der Gruppenliga-Absteiger ebenso durch wie gegen die SG Wohnbach/Berstadt (4:2) und den SV Teutonia Staden (3:1). Am Sonntag empfängt der Aufstiegsfavorit ab 15 Uhr die FSG Burg-Gräfenrode vor eigenem Publikum.
Olympia will nachlegen
Bad Vilbel II dreht letztes Doppel - und hält die Klasse
Lokalsport

Tennis

Bad Vilbel II dreht letztes Doppel - und hält die Klasse

Die Tennis-Damen des TC Bad Vilbel II spielen auch künftig um Hessenliga-Punkte. Am Wochenende wurde es noch mal spannend. Die Entscheidung fiel im abschließenden Doppel.
Bad Vilbel II dreht letztes Doppel - und hält die Klasse
Kreisliga A: Euphorie bei Aufsteiger SV Assenheim
Lokalsport

Fussball-Kreisliga A

Kreisliga A: Euphorie bei Aufsteiger SV Assenheim

In der Fußball-Kreisliga A haben drei Mannschaften bislang die Maximalpunktzahl erreicht; darunter Aufsteiger SV Assenheim.
Kreisliga A: Euphorie bei Aufsteiger SV Assenheim
Vetter tritt auf die Euphorie-Bremse
Lokalsport

Vetter tritt auf die Euphorie-Bremse

(kun). Einen Saisonauftakt nach Maß feierten in der Fußball-Kreisoberliga Friedberg neben den Aufstiegsaspiranten FCO Fauerbach und SV Gronau auch der FC Kaichen und der FC Rendel. Am ersten Spieltag fegte Aufsteiger Kaichen den SV Bruchenbrücken mit 7:2 vom Platz, während die Rendeler beim 3:0-Auswärtserfolg in Steinfurth ebenfalls überzeugten. Nach dem gelungenen Einstand geht es für beide Mannschaften heute Abend erneut um Punkte.
Vetter tritt auf die Euphorie-Bremse
Dreikampf um den Klassenerhalt
Lokalsport

Tennis-Hessenliga

Dreikampf um den Klassenerhalt

Der TC Bad Vilbel II schöpf Hoffnung im Kampf um den Klassnerhalt in der Tennis-Hessenliga. Das Team aus der Brunnenstadt ist in einen Dreikampf am Tabellenende verwickelt.
Dreikampf um den Klassenerhalt
Kreisliga A: Aufsteiger SV Asssenheim überrascht
Lokalsport

Fussball-Kreisliga A

Kreisliga A: Aufsteiger SV Asssenheim überrascht

Der SV Assenheim überrascht in der Fußball-Kreisliga A mit einem 5:1-Erfolg in Oppershofen. Ein echtes Ausrufezeichen hat der FV Bad Vilbel II gesetzt.
Kreisliga A: Aufsteiger SV Asssenheim überrascht
Kreisliga A: Eine Handvoll Titelkandidaten
Lokalsport

Fussball

Kreisliga A: Eine Handvoll Titelkandidaten

Der SV Ober-Mörlen und der SV Germania Ockstadt haben mit ihren Transfers in der Fußball-Kreisliga A für Aufsehen gesorgt.
Kreisliga A: Eine Handvoll Titelkandidaten
Türk Gücü Friedberg punktet zum Hessenliga-Auftakt
Lokalsport

Fußball

Türk Gücü Friedberg punktet zum Hessenliga-Auftakt

Vor 320 Zuschauern am Burgfeld ist Hessenligist Türk Gücü Friedberg am Dienstagabend mit einem 2:2 gegen den 1. FC Erlensee in die Saison gestartet.
Türk Gücü Friedberg punktet zum Hessenliga-Auftakt
Hessenliga: Enttäuschung beim TC Bad Vilbel nach Fehlstart
Lokalsport

Tennis

Hessenliga: Enttäuschung beim TC Bad Vilbel nach Fehlstart

Drei Spiele, drei Niederlagen: Die Rote Laterne der Tennis-Hessenliga der Damen leuchtet in Bad Vilbel.
Hessenliga: Enttäuschung beim TC Bad Vilbel nach Fehlstart
Stadtpokal Bad Nauheim: Klare Sache im Finale
Lokalsport

Fussball

Stadtpokal Bad Nauheim: Klare Sache im Finale

Der Türkische SV Bad Nauheim hat das Fußball-Turnier um den Pokal der Stadt Bad Nauheim gewonnen.
Stadtpokal Bad Nauheim: Klare Sache im Finale
TC Bad Vilbel II: Niederlage im Top-Duell
Lokalsport

Tennis-Hessenliga

TC Bad Vilbel II: Niederlage im Top-Duell

(kun). Die Damen des TC Bad Vilbel II haben das Top-Spiel gegen den TC Bad Homburg zum Saisonauftakt in der Tennis-Hessenliga verloren. Gegen den Meister von 2021 mussten sich die Brunnenstädterinnen auf eigener Anlage mit 3:6 geschlagen geben.
TC Bad Vilbel II: Niederlage im Top-Duell
Traumstart für neue Spielgemeinschaft Hoch-Weisel/Ostheim
Lokalsport

Fußball

Traumstart für neue Spielgemeinschaft Hoch-Weisel/Ostheim

Ein guter Auftakt für die neue SG Hoch-Weisel/Ostheim. Noch vor dem Start des Punktspielbetriebs hat die gerade gegründete Spielgemeinschaft das Turnier um den Stadtpokal Butzbach gewonnen.
Traumstart für neue Spielgemeinschaft Hoch-Weisel/Ostheim
Glanzloser Sieg des Turnierfavoriten
Lokalsport

Glanzloser Sieg des Turnierfavoriten

(kun/lab). Turnierfavorit Türk Gücü Friedberg hat auch sein drittes Spiel im Rahmen des Friedberger Fußball-Stadtpokals gewonnen und steht damit genau wie der SV Blau-Gelb Friedberg im Halbfinale. Am Freitagabend setzte sich der Hessenligist glanzlos mit 2:0 gegen den FSV Dorheim durch, während die Blau-Gelben gegen den klassenhöheren SV Bruchenbrücken einen 2:
Glanzloser Sieg des Turnierfavoriten
Sportwelt-Herren vor Showdown
Lokalsport

Tennis-Verbandsliga

Sportwelt-Herren vor Showdown

Showdown in der Tennis-Verbandsliga der Herren! Die Sportwelt Rosbach und der KTC Bad Wilhelmshöhe gegen ungeschlagen in das driekte Duell am abschließenden Spieltag.
Sportwelt-Herren vor Showdown
Rot-Weiß fehlt noch Einzelsieg zum Titel
Lokalsport

Tennis-Hessenliga

Rot-Weiß fehlt noch Einzelsieg zum Titel

Die Damen 30 des TC Rot-Weiß Bad Nauheim können den Sekt kalt stellen. Für Ober-Mörlen und Bad Vilbel gab’s in der Tennis-Hessenliga überwiegend Niederlagen,
Rot-Weiß fehlt noch Einzelsieg zum Titel
Kreisliga A: Das sind die Zu- und Abgänge
Lokalsport

Fussball-Kreisliga A

Kreisliga A: Das sind die Zu- und Abgänge

Der SV Ober-Mörlen und der SV Germania Ockstadt haben ihre Kader in der Fußball-Kreisliga A durch Neuzugänge mit höherklassiger Erfahrung verstärken können.
Kreisliga A: Das sind die Zu- und Abgänge
Ober-Mörler TC: Ernüchterung nach Punktabzug
Lokalsport

Tennis-Südwestligen

Ober-Mörler TC: Ernüchterung nach Punktabzug

Ein Missgeschick kann für die Herren 55 des Ober-Mörler TC den Abstieg bedeuten. Unklar ist auch die Situation bei den Herren 40 des TC Bad Vilbel.
Ober-Mörler TC: Ernüchterung nach Punktabzug
TC Bad Vilbel: Herren sorgen weiter für Furore
Lokalsport

Tennis-Regionalliga

TC Bad Vilbel: Herren sorgen weiter für Furore

An der Tabellenspitze der Tennis-Regionalliga Süd-West sind die Herren des TC Bad Vilbel nach dem 5:4-Heimsieg am Samstag im Spitzenspiel gegen den TC Bad Homburg auf dem besten Weg zur Meisterschaft. Tags darauf feierten die Brunnenstädter beim 6:3-Erfolg beim den Wiesbadener THC ihren fünften Sieg im fünften Saisonspiel. Im Meisterschaftsrennen trifft das Team um Mannschaftsführer Marco Ockernahl an den verbleibenden beiden Spieltagen noch auf die Teams aus Schussenried und Sulzbachtal.
TC Bad Vilbel: Herren sorgen weiter für Furore
Tragischer Todesfall beim Bad Vilbeler Spiel in Mainz
Lokalsport

Tennis

Tragischer Todesfall beim Bad Vilbeler Spiel in Mainz

Die Herren 40 des TC Bad Vilbel und des TSC Mainz sind schockiert. Beim Spiel der Südwest-Liga am Samstag brach ein TSC-Akteur auf dem Platz zunächst zusammen und verstarb später vor Ort.
Tragischer Todesfall beim Bad Vilbeler Spiel in Mainz
Der sechste Streich
Lokalsport

Der sechste Streich

(kun). In der Tennis-Verbandsliga liefern sich die Damen des TC Rot-Weiß Bad Nauheim mit ihren Konkurrenten aus Wiesbaden und Kelkheim einen spannenden Dreikampf um den Klassenerhalt. Nach der 1:8-Auswärtsniederlage gegen die Landeshauptstädter am vergangenen Spieltag geht das Trio am Tabellenende punktgleich in die letzten beiden Spieltage.
Der sechste Streich
TCBV bleibt im Rennen
Lokalsport

TCBV bleibt im Rennen

(kun). Die Damen 40 des TC Bad Vilbel haben durch einen 5:1-Auswärtssieg in Obertshausen die Chance auf den Meistertitel in der Tennis-Hessenliga gewahrt. Dagegen beendeten die Damen 60 des Ober-Mörler TC die Saison mit einer 1:5-Heimniederlage gegen den TC Blau-Weiß Bad Hersfeld. Nichts zu holen gab es am vergangenen Spieltag auch für die Vereinskollegen des Herren-40-Teams und für die Herren 55 des TC Bad Vilbel.
TCBV bleibt im Rennen
Türk Gücü Friedberg II und FSG Burg-Gräfenrode im Umbruch
Lokalsport

Fußball

Türk Gücü Friedberg II und FSG Burg-Gräfenrode im Umbruch

In den Kadern der Kreisoberligisten tut sich einiges. Bei Türk Gücü Friedberg II und der FSG Burg-Gräfenrode sind jeweils zwölf Zugänge zu verzeichnen. Auch auf den Trainerbänken bewegt sich viel.
Türk Gücü Friedberg II und FSG Burg-Gräfenrode im Umbruch
Auf Rosbacher Doppel ist Verlass
Lokalsport

Auf Rosbacher Doppel ist Verlass

(kun). In der Tennis-Verbandsliga haben die Damen 40 der Sportwelt Rosbach das Wetterau-Duell gegen den TC Heilsberg am vergangenen Wochenende mit 4:2 für sich entschieden. Rosbach ist Tabellensechster, der TCH rangiert auf Position drei. In der Gruppenliga feierten die Herren des SV 98 Rosbach beim 6:0 gegen den TC Röddenau ihren zweiten Saisonsieg.
Auf Rosbacher Doppel ist Verlass
Regionalliga-Topspiel geht an Vilbel
Lokalsport

Regionalliga-Topspiel geht an Vilbel

(kun). In der Tennis-Regionalliga Süd-West haben die Herren 50 des TC Bad Vilbel das Spitzenspiel gegen den TC Esslingen gewonnen und stehen damit bereits nach dem vorletzten Spieltag fast sicher als Teilnehmer am Finalturnier in Berlin fest. Auf eigener Anlage feierte der verlustpunktfreie Tabellenführer aus der Brunnenstadt einen 7:2-Erfolg gegen den Rangzweiten aus Baden-Württemberg und benötigt nun am letzten Spieltag einen Auswärtserfolg in Kaiserslautern zur Meisterschaft.
Regionalliga-Topspiel geht an Vilbel
Traumstart für Bad Vilbeler Herren
Lokalsport

Tennis

Traumstart für Bad Vilbeler Herren

In der Regionalliga der Herren gewinnt der TC Bad Vilbel am Auftaktwochenende beide Spiele. Dem souveränen 9:0 in Mannheim folgt der Derby-Erfolg in Frankfurt.
Traumstart für Bad Vilbeler Herren
Defensive als Schlüssel zum Erfolg
Lokalsport

Defensive als Schlüssel zum Erfolg

(kun). Die SG Wohnbach/Berstadt genießt als Vizemeister der Fußball-Kreisliga A Friedberg in der kommenden Saison Kreisoberliga-Status. Der Zusammenhalt innerhalb des Teams war für Spielertrainer Christopher Melius ausschlaggebend für den Erfolg. »Wir hatten keinen Superstar, der uns mit 40 Saisontoren zum Aufstieg schießt. Wir hatten nicht mal einen Star, der 20 Treffer erzielt«, erklärt der SG-Coach augenzwinkernd.
Defensive als Schlüssel zum Erfolg
FC Kaichen: Das ganze Dorf steht hinter dem Team
Lokalsport

Fußball

FC Kaichen: Das ganze Dorf steht hinter dem Team

Fast spielerisch hat der FC Kaichen die A-Liga Friedberg dominiert. Individuelle Klasse mischte sich mit mannschaftlicher Geschlossenheit. In der KOL muss der FCK nun seinen Top-Torjäger ersetzen.
FC Kaichen: Das ganze Dorf steht hinter dem Team
Tadellose Sportwelt-Herren
Lokalsport

Tadellose Sportwelt-Herren

(kun). In der Tennis-Verbandsliga sind die Herren der Sportwelt Rosbach weiterhin ungeschlagen. Auch sein fünftes Saisonspiel gewann das Team um Mannschaftsführer Jan Stetzer souverän. Gegen Rot-Weiß Gießen feierten die Rosbacher einen 9:0-Heimerfolg. Auch die Herren 30 des TC Bad Vilbel stehen nach dem 6:0 in Lollar weiterhin mit weißer Weste da. Nichts zu holen gab es dagegen für die Bad Nauheimer Damen.
Tadellose Sportwelt-Herren
Bad Nauheim auf Titelkurs - TCBV-Damen 40 siegreich
Lokalsport

Tennis-Hessenliga

Bad Nauheim auf Titelkurs - TCBV-Damen 40 siegreich

Die Damen 30 des TC Rot-Weiß Bad Nauheim sind in der Tennis-Hessenliga weiterhin auf Titelkurs.
Bad Nauheim auf Titelkurs - TCBV-Damen 40 siegreich
Kreisliga A: FC Nieder-Florstadt steigt ab - SSV Heilsberg gerettet
Lokalsport

Fußball

Kreisliga A: FC Nieder-Florstadt steigt ab - SSV Heilsberg gerettet

Das Fernduell in der Kreisliga A um den Klassenerhalt ist entschieden. Der SSV Heilsberg spielte selbst nur remis, profitierte aber vom zeitgleichen 1:1 des FC Nieder-Florstadt, der somit runter muss.
Kreisliga A: FC Nieder-Florstadt steigt ab - SSV Heilsberg gerettet
Finale im A-Liga-Abstiegskampf - Fernduell zwischen Nieder-Florstadt und Heilsberg
Lokalsport

Fußball

Finale im A-Liga-Abstiegskampf - Fernduell zwischen Nieder-Florstadt und Heilsberg

Der Abstiegskampf ist nichts für schwache Nerven. Nieder-Florstadt oder Heilsberg, wen erwischt es? Das Saisonfinale steigt ohne Daniel Contin, der vor wenigen Tagen als Florstadt-Coach zurücktrat.
Finale im A-Liga-Abstiegskampf - Fernduell zwischen Nieder-Florstadt und Heilsberg
Kreisliga A: Fernduell im Abstiegskampf
Lokalsport

Fussball-Kreisliga A

Kreisliga A: Fernduell im Abstiegskampf

Im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga A kommt es am letzten Spieltag zum Fernduell zwischen dem SSV Heilsberg und dem FC Nieder-Florstadt.
Kreisliga A: Fernduell im Abstiegskampf
TG Friedberg erfüllt Pflicht und hofft weiter auf Klassenerhalt
Lokalsport

Handball

TG Friedberg erfüllt Pflicht und hofft weiter auf Klassenerhalt

Die TG Friedberg hat ihre Pflicht beim 30:23 über die HSG Lollar/Ruttershausen erfüllt. Über Klassenerhalt in der Landesliga oder Abstieg entscheiden jetzt die Resultate der Konkurrenz.
TG Friedberg erfüllt Pflicht und hofft weiter auf Klassenerhalt