Heimwerken mit Euro-Paletten: Vor dem Anstrich schleifen

Sie ist günstig und lässt sich praktisch zu Tischen oder Sitzmöbeln verarbeiten: die Euro-Palette. Bevor drauflos gebaut wird, sollte das Holz jedoch eine glatte Oberfläche bekommen.
03. Januar 2018, 04:20 Uhr
Euro-Paletten sind ein beliebtes Baumaterial für Heimwerker. Ihre sägeraue Oberfläche schleift man vorher am besten ab - denn sonst besteht Verletzungsgefahr. (Foto: www.diy-academy.eu/dpa-tmn)

Euro-Paletten sind bei Heimwerkern derzeit recht beliebt: Die Holzpodeste lassen sich stapeln und in Tische, Bänke, Regale und andere Möbel verwandeln.

Die DIY Academy rät jedoch dazu, die Paletten auf jeden Fall vor einer Benutzung abzuschleifen. Denn dadurch wird die Verletzungsgefahr verringert, weil durch das sägeraue Material abstehende Splitter entfernt werden. Außerdem nimmt das abgeschliffene Holz dann besser die Farbe für einen Anstrich an.

Schlagworte in diesem Artikel

  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Mehr zum Thema

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.