Keine Tore – keine Punkte

27. August 2017, 21:21 Uhr
Der Karbener Mika Dechant (r.) hängt sich gegen Leon Keranovic von der Frankfurter Eintracht voll in den Zweikampf. (Foto: Nici Merz)

»Wir hatten enorme Probleme, ins Spiel zu finden und haben die erste Halbzeit komplett verschlafen. Daher haben wir zur Pause verdient mit 0:2 zurückgelegen.

Der zweite Abschnitt sah dann ganz anders aus. Hätten wir das ganze Spiel so agiert, dann wäre ein Punkt drin gewesen«, ärgerte sich KSV-Coach Thorsten Don. Bitter: Ein direkt verwandelter Freistoß von Tom Leitzbach fünf Minuten vor Spielende wurde zurückgepfiffen, da ein im Abseits stehender Angreifer den Gäste-Torwart irritiert hatte. »Eine fragwürdige Entscheidung, da wäre sonst noch etwas drin gewesen«, kommentierte Don die Szene. Die Karbener haben nun einen Sieg und eine Niederlage auf dem Konto.

Karbener SV: Croonen, Klein, Leitzbach, Huß, Lehmann, Reininger, Nimer, Dechant, Hacker, Babot, Touri, Hannig, Dötsch, Link, Lückel, Arikaya, Linhart.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Eintracht Frankfurt Fußball AG
  • Fußball
  • Tim Hess
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.