Wöllstadt wartet

Wird die Ortsumgehung im Sommer freigegeben?

Die Wöllstädter sind skeptisch. Das zeigte sich, als Hessen Mobil verkündete, dass sich die Freigabe der Ortsumgehung um ein halbes Jahr verzögert. Und nun?
09. März 2017, 07:15 Uhr

Das neue Datum: Sommer 2017, voraussichtlich Juni. Damals, im vergangenen August, kommentierten zahlreiche Leser auf der WZ-Homepage sinngemäß: Jetzt ist von einem halben Jahr die Rede, wahrscheinlich wird es aber noch länger dauern.

Nun ist März, der Sommer beginnt offiziell Ende Juni. Um optimistisch zu bleiben: Er endet im September – somit blieben noch knapp sieben Monate.

Wie sieht es also aus? Bleibt es bei Sommer? Ein Leser stellte kürzlich die Frage. Er glaube nicht daran: »Wenn Sie sich mal die vielen fehlenden Abschnitte ansehen, werden Sie feststellen, dass der Termin nicht zu halten ist«, schreibt er.

Vonseiten der Hessen-Mobil-Pressestelle heißt es jedoch: Es bleibt bei Sommer. »Derzeit laufen die Arbeiten nach dem Winter planmäßig gerade wieder an.

 

Leitplanken werden angebracht

 

Nach dem derzeitigen Stand wird nach wie vor von einer Freigabe der B 3 und Teilen der B 45 im Sommer 2017 ausgegangen. Einen genauen Zeitpunkt können wir derzeit leider noch nicht nennen.«

Was die Beobachtung einiger Wöllstädter angeht, dass noch zu viele Baustellen offen seien, heißt es: »Die Ortsumgehung Wöllstadt ist mit ihren neun Kilometern eine räumlich ausgedehnte Baustelle, wo natürlich an den verschiedensten Stellen die verschiedensten Arbeiten auszuführen sind.« Konkret bedeute das, dass »infolge der Witterung der letzten Tage derzeit im Streckenbau überwiegend Kanal- und Bankettarbeiten erfolgen«. Zudem, heißt es, werden die Brückenbauwerken mit Schutz- und Leiteinrichtungen ausgestattet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hessen Mobil
  • Umgehungsstraßen
  • Wöllstadt
  • Sabrina Dämon
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.