Verletzte Kinder

Ehestreit eskaliert bei Büdingen

Ein Ehestreit ist am Freitag bei Büdingen eskaliert, zwei Kinder wurden verletzt. Die Polizei musste den Familienvater festnehmen.
12. Januar 2018, 16:04 Uhr
Foto: dpa

Im Rahmen einer Familienstreitigkeit kam es am Freitag gegen 12.20 Uhr zu einem Polizeieinsatz in Kefenrod. Eine iranische Frau hatte bei einer Mitarbeiterin des Sozialamts telefonisch einen Hilferuf abgesetzt. Diese hatte daraufhin die Polizei alarmiert. Die Beamten trafen den Mann mit den 4 und 6 Jahre alten Kindern im Wohnzimmer der Wohnung in der Hitzkirchener Straße an. Er konnte festgenommen und die Gewahrsamszellen der Polizeistation Büdingen verbracht werden.

Mutter und Kinder wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Die Hintergründe liegen bislang im Dunkeln. Was konkret und warum in der Wohnung geschah, müssen weitere Ermittlungen ergeben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Beamte
  • Ermittlungen
  • Familienväter
  • Polizei
  • Büdingen
  • Kefenrod
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.