Eintracht und Frohsinn intonieren »Heimat«

22. August 2017, 22:07 Uhr

Unter Leitung von Dirigent Volker Purdak stimmte der große Gesamtchor aller Sängerinnen und Sänger der Gesangvereine Eintracht Hausen und Frohsinn Garbenteich beim Familientag die alte Hymne »Heimat« an.

Die beiden Vereine feierten bereits im dritten Sommer in Folge gemeinsam in der Albert-Schwarz-Hütte ihren Familientag. Neben dem gemütlichen Teil bei Grillspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen bot die Chorgemeinschaft Eintracht-Frohsinn des Männerchores sowie der gemischte Eintracht-Chor eine Auswahl ihrer Literatur vom Volkslied bis hin zu modernen Pop-Kompositionen in freier Natur unweit des Klosters Schiffenberg zur musikalischen Unterhaltung. (Foto: rge)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dirigenten
  • Garbenteich
  • Heimat
  • Hymnen
  • Sänger
  • Sängerinnen
  • Sängerinnen und Sänger
  • Pohlheim
  • Roger Schmidt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.