Allgemeines
 
Wir, die Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG, freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unserer Homepage. Als Dienstanbieter messen wir dem Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer der Angebote der Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG höchste Bedeutung bei. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir sind daher stets bemüht, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht zu erheben und zu nutzen.
 

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung
 
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von der Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG verantwortlichen Internetseiten. Soweit unsere Internetseiten Links zu fremden Unternehmen enthalten, erstreckt sich die Datenschutzerklärung hierauf nicht. Die Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten.
 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
 
Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir auf unserer Website personenbezogene Daten nur, wenn diese für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich sind und/oder Sie uns diese freiwillig angeben.

Folglich erheben, speichern und verarbeiten wir bei Informationsabrufen unserer Webseiten www.giessener-allgemeine.de, www.alsfelder-allgemeine.de und www.wetterauer-zeitung.de
keine persönlichen Daten, sondern die unter Umständen personenbeziehbare IP-Adresse Ihres Rechners, Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs, den Browsertyp und das Betriebssystem Ihres Computers sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Bei Versand jeder E-Mail an uns zumindest Ihren Namen, Ihre Absender- E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht sowie als freiwillige Angaben weitere Kontaktadressen (Anschrift, Telefonnummer), an die wir unsere Antwort richten sollen oder unter der wir Sie erreichen können.

Bei Registrierungs- bzw. Anmeldungsvorgängen personenbezogenen Daten, wenn diese zum Zwecke der Identifikation und/oder Nutzung von Diensten und/oder zur Abwicklung von bargeldlosem Zahlungsverkehr notwendig sind. Solche Daten sind: Vor- und Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung.

Ihre ausdrückliche Einwilligungserklärung zur Datenübermittlung ist hierzu notwendig. Die Daten werden mit einem Verschlüsselungsverfahren übertragen.

Es werden keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt bzw. weiterverarbeitet.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des BDSG geregelt.
 

Verwendungszwecke
 
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Internet mitteilen (z.B. Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen oder für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus werden wir diese Daten nutzen, um Sie gelegentlich über interessante Angebote zu Produkten und Dienstleistungen zu informieren, soweit Sie damit einverstanden sind bzw. nicht widersprechen.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder Ihr Einverständnis vorliegt.
 

Auskunft- und Berichtigungsrecht
 
Ihnen steht ein Auskunftsrecht über alle personenbezogenen Daten zu, die wir von Ihnen gespeichert haben. Ferner haben Sie einen Anspruch auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie die Löschung personenbezogener Daten, sofern sich aus anderen gesetzlichen Regelungen nicht eine Pflicht zur Aufbewahrung ergibt. Unter den gesetzlichen Voraussetzungen steht Ihnen auch ein Recht auf Sperrung der Daten zu. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.
 

Recht auf Widerspruch
 
Sie sind berechtigt, der Verwendung personenbezogener Daten zu widersprechen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.
 

Einsatz von Cookies
 
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Internetnutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindungen während Ihres Besuches auf Internetseiten. Wir verwenden Cookies nur für die Dauer des Aufenthaltes auf der Internetseite. Sie beinhalten rein technische Informationen und keine persönlichen Daten. Selbstverständlich werden sie automatisch beim Verlassen der Seiten wieder entfernt.
 

Hinweis zur Nutzung von Google Analytics
 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP- Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
 
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.“
 

Social Plugins
 
Bei den digitalen Angeboten werden sog. Social Plugins von unterschiedlichen sozialen Netzwerken beispielsweise Facebook, Google+ und Twitter eingesetzt. Mit diesen Funktionen können Sie einzelne Inhalte mit Ihren Freunden in den jeweiligen sozialen Netzwerken teilen bzw. diese Inhalte empfehlen.
Bei der Nutzung dieser Social Plugins wie beispielsweise dem Facebook Like-Button, dem Google+ Button oder Twitter, können wie nachfolgend beschrieben von dem jeweiligen sozialen Netzwerk personenbezogene Daten erhoben werden.
 
Wenn Sie ein digitales Angebot aufrufen, in welcher ein Social Plugin integriert ist, baut das soziale Netzwerk mit Ihrem Browser unmittelbar eine direkte Verbindung auf. Dadurch erhält das soziale Netzwerk u.a. die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse/Geräte-ID diese Webseite besucht haben. Dies unabhängig davon, ob Sie in dem sozialen Netzwerk aktuell eingeloggt oder überhaupt registriert sind.
Sofern Sie gleichzeitig in dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind, ordnet das soziale Netzwerk Ihren Seitenabruf automatisch Ihrem Profil zu. Auch wenn Sie die jeweiligen Social Plugins betätigen und beispielsweise Artikel und Inhalte empfehlen, kann das soziale Netzwerk diese Informationen Ihrem Profil zuordnen. Wenn Sie nicht wünschen, dass das soziale Netzwerk Ihren Besuch auf unseren Webseiten Ihrem jeweiligen Nutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bei der Nutzung unseres digitalen Angebotes aus dem jeweiligen Netzwerk aus.
 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die im Zusammenhang mit den Social Plugins erhobenen Daten ausschließlich zwischen Ihrem Browser und dem Betreiber der sozialen Netzwerke ausgetauscht werden. Wir haben keinerlei Kenntnis vom Inhalt der erhobenen und überlassenen Daten. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Ihnen, die jeweils aktuellen Datenschutzhinweise der Betreiber der sozialen Netzwerke zu lesen.
 

Verfahren zur Reichweitenmessung
 
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (kurz IVW) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e. V. (kurz AGOF) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e. V. (kurz agma), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.
 
Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der Datenschutzwebseite der AGOF http://www.agof.de/datenschutz und der Datenschutzwebseite der IVW http://www.ivw.eu/


Sicherheit
 
Wir setzen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


Datenerhebung in Webanalysen

Auf unserer Website werden mittels Dienstleistungen der LeadingReports GmbH (leadingreports.de) Daten in anonymisierter Form zur Analyse und zur fortlaufenden Verbesserung unseres Webangebotes erhoben und weiterverarbeitet. Dies geschieht durch Nutzung von Cookies oder Local- & Session-Storage. Mittels Analyse der gesammelten und übertragenen Daten kann MDV das Nutzungsverhalten von Besuchern auf den MDV-Webseiten darstellen. Die Darstellung bezieht sich insbesondere auf die Analyse der verschiedenen Interessengebiete anhand der Nutzung der jeweiligen MDV-Webseiten sowie die geografische Herkunft der Besucher.

Die erhobenen Daten werden in aufbereiteter Form ausschließlich MDV zur Verfügung gestellt und nicht an Dritte außerhalb von MDV weitergegeben. Ebenso werden diese Daten in keinem Fall für andere Zwecke genutzt oder gar weiterverkauft. Soweit dabei IP-Adressen erfasst werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung anonymisiert, indem der letzte Nummernblock gelöscht wird.

Die für die Webanalyse verwendeten Server werden ausschließlich im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland betrieben. Die Erbringung der Dienstleistung von LeadingReports GmbH für MDV unterliegt dem deutschen und europäischen Datenschutzrecht und seinen international anerkannt hohen Standards.

Wenn Sie mit der Auswertung Ihrer anonymisierten Nutzungsdaten trotzdem nicht einverstanden sein sollten, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link um der Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass dies erfolgt, indem ein Cookie oder Local-Storage-Eintrag gesetzt und in diesem eine Information hinterlegt wird, die das Erheben Ihrer anonymisierten Nutzungsdaten unterbindet. Falls Sie Ihre Browser-Cookies löschen oder beim nächsten Besuch einen anderen Browser verwenden, müssen Sie den Link erneut anklicken, um die Auswertung Ihrer anonymisierten Nutzungsdaten zu unterbinden.

Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen der letzten Nummernblöcke anonymisiert. Der Datenerhebung und -speicherung durch LeadingReports GmbH für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter io.leadingreports.de/exclude-ip widersprochen werden.

LeadingReports - vom Website-Tracking ausschließen
 

Aktualisierung der Datenschutzerklärung
 
Sollte sich unser Internet-Verfahren ändern oder sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickeln, wird diese Datenschutzerklärung aktualisiert.


Öffentliches Verfahrensverzeichnis
 
Das BDSG schreibt im §4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend §4e verfügbar zu machen hat:

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG
Marburger Straße 20
35390 Gießen

2. Geschäftsführer:
Dr. Jan Eric Rempel
Dr. Max Rempel

3. Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung
Peter Schumacher

3.1 Datenschutzbeauftragter
Jürgen Koch, TÜV SÜD Live Service GmbH

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Die Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG betreibt die Herausgabe, den Druck und den Vertrieb von Tageszeitungen und lokalen Nachrichtenblättern. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten und
Datenkategorien:
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen der Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungsfristen und -pflichten erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung an Drittstaaten ist z. Zt. nicht geplant, ansonsten werden die entsprechenden rechtlichen Voraussetzungen geschaffen.



Stand: 01.01.2017

Mittelhessische Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG
Sitz: Gießen, Amtsgericht Gießen HRA 4409
Ust-IdNr.: DE 815 452 629
 
Persönlich haftende Gesellschafterin: 
Mittelhessische Druck- und Verlagshaus Verwaltungsgesellschaft mbH
Sitz: Gießen, Amtsgericht Gießen HRB 8053
 
Geschäftsführer:
Dr. Jan Eric Rempel
Dr. Max Rempel