Sie sind hier: Startseite » Nachrichten » Übersicht »

Kalender

Nachrichten vom 30.09.2008

Letzte Änderung: 10.10.2008 - 11.22

Auf der Zielgeraden stimmen die Leser mit ab

Die Regionalentscheidung im nationalen Zeitungsleser-Wettbewerb »Blende 2008« ist fast gefallen – aber bevor die Siegerinnen und Sieger endgültig feststehen, hat die Leserschaft das Wort. Die Jury ermittelte dieser Tage die ihrer Meinung nach zehn besten Beiträge in den vier gefragten Themen: Für die Jugend-Wertung »Unterwegs« lagen 66 Beiträge vor. Für das Thema »Ab in den Süden« waren es 220 Fotografien. Gut 50 Prozent mehr mussten zum Thema »Kurioses« bewertet werden. Das allergrößte Interesse galt dem Thema »Die Farbe Blau«: 447 Fotos. Da war mehr als einmal die Qual der Wahl vorherrschend, zeigte sich doch neben der Breite auch schnell eine Dichte in der Spitze. weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 15.22

Wie kann vor Ort zum Klimaschutz beigetragen werden?

Wettenberg (so/bf). Die Gemeinde soll im kommenden Frühjahr zusammen mit dem Energiebeirat eine Veranstaltungsreihe »Kommunaler Klimaschutz und Energiesparen« ausrichten. Das hat das Parlament am Donnerstag unter Leitung von Hans Karpenstein beschlossen. Die Initiative hat die SPD-Fraktion ergriffen. In den vergangenen Jahren hat Wettenberg bei zwei Wettbewerben Klimaschutzpreise errungen. »Damit hat unsere Gemeinde eine Vorreiterrolle, die es weiter zu gestalten gilt. Der Beitritt zum Klimaschutzbündnis sowie zum Bodenschutzbündnis und die innovativen Ideen zum neuen Baugebiet Baumäcker in Krofdorf waren in den vergangenen Monaten Schritte auf diesem Weg«, begründete Oliver Wegener namens der SPD. Kommunaler Klimaschutz gewinne zunehmend an Bedeutung, denn die Bevölkerung ist verunsichert und sensibilisiert. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 15.46

Trickdiebe brachten 93-Jährige um ihr Erspartes

Marburg (pm). Ohne Skrupel schlugen unbekannte Trickdiebe bereits am vergangenen Donnerstag in Marburg zu und prellten eine Seniorin mit dem so genannten Glas-Wasser-Trick um einen beachtlichen Geldbetrag. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 15.46
Elvis Presley traf am 1. Oktober 1958 mit dem Zug auf dem Kasernengelände in Friedberg ein, wo er von begeisterten weiblichen Fa

Kult um den berühmtesten Soldaten der Wetterau

Bad Nauheim/Friedberg (dpa). Die sehnsüchtig erwartete Ankunft von Elvis Presley in Friedberg am 1. Oktober 1958 war für seine Fans enttäuschend. »Heerscharen von Jugendlichen hatten sich am Friedberger Bahnhof eingefunden, um den Zug aus Bremerhaven mit Elvis und Hunderten seiner Kameraden zu empfangen, aber der hielt hier gar nicht«, sagt Hans-Ulrich Halwe (64), Ehrenvorsitzender des Elvis Presley Vereins Bad Nauheim-Friedberg. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 15.46

Pkw gegen Baum - vier Jugendliche schwer verletzt

Driedorf (pm). Vier schwerverletzte Jugendliche und ein Totalschaden in Höhe von rund 7000 Euro sind die Folgen eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 9.43 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Mademühlen ereignete. weiter
Letzte Änderung: 02.10.2008 - 17.47
DER REISKIRCHENER Steffen Willlig hatte mit 901 Leistungspunkten maßgeblichen Anteil am ersten Saisonerfolg  des heimischen Bund

Erster Saisonsieg für Reiskirchen

(hse) Den ersten Saisonsieg durfte der Erstligist M85 Reiskirchen mit dem 5196:5122 (43:35/2:1) am dritten Spieltag gegen den stark eingeschätzten Neuling KSV Riol feiern und sich damit vom Tabellenende lösen. Konkurrent Union Gelsenkirchen kam erwartungsgemäß in Oberthal unter die Räder, während auch die übrigen Partien jeweils verlustpunktfrei an die Gastgeber gingen. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 16.36

Auftakt im Mordprozess

Gießen/Gemünden (ti). Seine Lebensgefährtin wollte sich von ihm trennen und ein neues Leben beginnen. Als Cuma D. dies klar wurde, soll er seine Partnerin auf einem Waldweg in der Gemarkung Gemünden/Felda mit einer 7,65-Millimeter-Pistole aus kürzester Entfernung erschossen haben. Die Gießener Staatsanwaltschaft beschuldigt den 47-Jährigen daher des Mordes. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.08
Kam im Privatjet: Meryl Streep bei der Verleihung des »Premio Donostia« 	(Foto: ing)

Zum Abschied noch ein Hauch von Hollywood

Mit dem Besuch von Meryl Streep hat das Internationale Filmfest in San Sebastián zum Ende seiner 56. Ausgabe noch einmal Hollywoodluft geschnuppert. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.08
Szene mit Projektchor der Münchner Biennale	(Foto: W. Runkel)

Wandernde Gedanken und Klänge - im Raum zu erfahren

Mit einer »Zweit-Uraufführung« begann in der Nebenspielstätte der Oper Frankfurt die aktuelle Opernsaison. weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.08

SPD/Grüne nehmen von Flächen für Tierhaltung Abstand

Hungen (pm/us). SPD und Grüne werden in der Stadtverordnetenversammlung am kommenden Donnerstag für die Flächennutzungsplanänderung zur Ausweisung von Vorrangflächen für Tourismus sowie zur Festsetzung geeigneter Standorte für Mobilfunkanlagen votieren. Allerdings haben die Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Becker (SPD) und Wolfgang Macht (Grüne) angekündigt, dass sie von der bislang ebenfalls geplanten Ausweisung von Vorrangflächen für gewerbliche Tierhaltung Abstand nehmen wollen. weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.08

CDU will interfraktionell zu einem Konsens kommen

Hungen (pm/us). Auch die CDU hat sich mit Blick auf die bevorstehende Stadtverordnetenversammlung in einer Pressemitteilung zur Flächennutzungsplan-Änderung geäußert. Sie regt an, den Beschlusszu vertagen, um zunächst in einer interfraktionellen Arbeitsgruppe »konsensual Flächen für die Ausweisung von Vorrangflächen für Tourismus und Erholung zu definieren.« weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.08
Die Chöre »Just for Fun« und »Last 5 Minutes« traten gemeisam in der Langsdorfer Kirche auf.	(Foto: dv)

Zwei kleine, aber feine Chöre im musikalischen Wettstreit

Lich (dv). Chorkultur von besonderer Klasse gab es am Sonntag in der Langsdorfer Kirche zu hören. »Just for fun« und »Last 5 Minutes«, zwei kleine, aber feine Chöre, lieferten sich einen musikalischen Wettstreit, den das Publikum immer wieder mit großem Beifall belohnte. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.20
Das Kammerorchester der jungen Philharmonie Marburg mit Florian Balzer.	(Foto: kli)

Riesen-Applaus für die traumhaften Melodiefolgen

Homberg (kli). Am späten Sonntagnachmittag konzertierte das Kammerorchester der jungen Philharmonie Marburg bereits zum dritten Mal in der ev. Stadtkirche Homberg. weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.28

Studie »Römerforum«: CDU, FW und Grüne fordern Nachbesserung

Lahnau (rüg). Zur Sitzung der Lahnauer Gemeindevertretung am Mittwochabend liegt ein gemeinsamer Dringlichkeitsantrag der Fraktionen von CDU, Freien Wählern und Grünen zur Machbarkeitsstudie »Römerforum« vor: In diesem wird eine Nachbesserung der kürzlich vorgestellten Studie gefordert (die »Allgemeine Zeitung« berichtete). weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.28
Eintanzen zum Lockerwerden mit »Häuptling« Horst Wachholz (rechs).

In Busecks wilden Westen…

Buseck (niw). Häuptling »Grauer Wolf« hatte am Samstag zu einem Country-Fest auf das Gelände am Brunnenhof in Großen-Buseck eingeladen. Dort haben Horst Wachholz und seine Freunde eine Westernstadt aufgebaut, die sich wahrlich sehen lassen kann. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.34

Spezialmarkt mit großer Vielfalt im Angebot - Tanzdarbietungen auf Bühne

Alsfeld (ml). Zum zweiten Mal stand am Sonntag die Hessenhalle im Zeichen der Kinder. Der Spezialmarkt »Alles rund ums Kind« lockte mit zahlreichen Angeboten privater und gewerblicher Verkäufer und Dienstleister sowie einem Rahmenprogramm fast 3000 Besucher in die Hessenhalle. weiter
Letzte Änderung: 02.10.2008 - 17.48
TOLLE PARTIE: Moritz Kaup und der TV Waldgirmes sind gut in die Spielrunde gestartet und verzeichneten Saisonsieg Nummer zwei.

TV Waldgirmes sorgt weiterhin für Furore

(luk) Der dritte Spieltag der Regionalliga Südwest verlief optimal für die beiden Volleyballteams des TV Waldgirmes. Den Frauen gelang nach den beiden Auftaktsiegen ein weiterer Erfolg. Beim ambitioniertem VC Wiesbaden gewann die Truppe von Frank Rogalski souverän mit 3:1. Die Herren waren ebenfalls erfolgreich: Dem Team von Spielertrainer Arndt Schlierbach gelang der zweite Saisonsieg im dritten Spiel und somit auch der zweite Sieg in Folge. weiter
Gießener Allgemeine Zeitung - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 17.36

Weg vom Flickenteppich: Große Äcker sparen Zeit und Geld

Fernwald (agl). Damit es sich mehr lohnt, die Äcker zu bearbeiten, haben sieben Landwirte in der Gemarkung Annerod freiwillig Flächen getauscht. Dadurch ist die Anzahl der einzelnen Parzellen von 332 (insgesamt 182 Hektar) auf 110 verringert worden. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.00
Große Kulisse in Krofdorf-Gleiberg: Bis zu 200 Zuschauer verfolgten die Wettkämpfe der Radballer. In dieser Szene setzt sich Sas

In Zahlen n Wagner/Götz schnuppern an der großen Sensation

(vk) Die Radballer Luca Wagner und Sascha Götz vom gastgebenden RSV Teutonia Krofdorf-Gleiberg schnupperten an der ganz großen Sensation. Beim U23-Europacup in der Eduard-David-Halle schrammten sie nach einer 3:5-Niederlage gegen das österreichische Team Union RV Dornbirn nur knapp am Titel vorbei. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.16

»Wenn jeder gibt, was er hat, dann werden alle satt«

Mücke-Ober-Ohmen (pm). In der evangelischen Kirche in Ober-Ohmen fand dieser Tage ein Gottesdienst der Grundschule Oberes Ohmtal zum Thema »Erntedank« statt. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.16
Auf den Spuren der Uferschnepfe: Gerd Bauschmann (2. v. l.) mit Teilnehmern der Begehung, hier am neu angelegten Flachwasserteic

In der Wetter-Aue soll sich wieder Leben tummeln

Friedberg (pm). Das Areal in der Gemarkung Dorheim um Wetter und Hechtgraben sowie in den Gemarkungen Bauernheim und Ossenheim ist das ökologisch wertvollste Gebiet Friedbergs und gehört mit über 150 Hektar zu den bedeutendsten Schutzzonen der Wetterau. Gleich vier Schutzgebiete überlagern sich hier: das Naturschutzgebiet »Am Hechtgraben bei Dorheim«, das Landschaftsschutzgebiet »Auenverbund Wetterau«, das FFH-Gebiet »Grünlandgebiete der Wetterau« und das EU-Vogelschutzgebiet »Wetterau«. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.16
Zahlreiche Besucher stellten sich zum 3. Ulrichsteiner Herbstmarkt ein. 	(Foto: au)

Von Bauernmalerei über Käse bis Wolle

Ulrichstein (au). Auch der 3. Ulrichsteiner Herbstmarkt im Museum im Vorwerk verlief für Veranstalter und Aussteller zufrieden stellend. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.16

Kessler und Platzdasch stark auf dem Vulkan

(pv) Dirk Kessler vom RVG Rockenberg war der schnellste heimische Fahrer beim »Schottener Bergzeitfahren auf den Vulkan«. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.26
Vorstandswahlen bei der CDU (von links): Armin Häuser, Lucia Puttrich, Manfred Jordis, der neue Vorsitzende Oliver von Massow, K

Oliver von Massow übernimmt Vorsitz der CDU

Bad Nauheim (jw). Der CDU-Stadtverband Bad Nauheim hat einen neuen Vorsitzenden: Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung im Sportheim wurde Oliver von Massow mit überwältigender Mehrheit zum Nachfolger von Peter Baumann gewählt; Baumann war aus gesundheitlichen Gründen vor einem halben Jahr zurückgetreten. weiter
Letzte Änderung: 28.05.2013 - 10.29

Bunte Bühnenshows und ein eigenes Kochbuch

Rosbach-Rodheim v. d. H. (mor). Allerlei strahlende Gesichter, spannende Geschichten und viel zu sehen gab es am Sonntag beim Geburtstagsfest der Kindertagesstätte »Regenbogen« in der Hauptstraße. weiter
Letzte Änderung: 28.05.2013 - 12.41
Pfarrerin Rita Mick-Solle verabschiedet den langjährigen Kindermusikbetreuer und Organisten Karl Heinz Hannig.

»Wir sind die Kleinsten der Gemeinde«

Niddatal-Assenheim (udo). Als eine der letzten Veranstaltungen der vom Hessischen Wirtschaftsminister unterstützten Reihe »Sonne, Mond und Sterne« fand das evangelische Gemeinde- und Erntedankfest statt. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.30
Die »Oberkrainer Heimatbuben« kommen zwar aus Franken, zaubern aber eine Mordsgaudi ins Stammheimer Bürgerhaus.

Fränkische Oberkrainer-Gaudi mitten in Hessen

Florstadt-Stammheim (sl). Licht und ein klein wenig Schatten beim zweiten gemeinsamen Oktoberfest der SG 1920 mit der Initiative »Florstadt kulturell«. Während der Samstagabend mit den Oberkrainer Heimatbuben mit fast 150 Gästen bestens besucht war, ließ der Zuspruch am Sonntag beim vom heimischen Feuerwehr-Musikzug umrahmten Frühschoppen mit Mittagstisch etwas zu wünschen übrig. Dennoch überwogen bei den Verantwortlichen die positiven Eindrücke, so dass mit einer Neuauflage zu rechnen sein dürfte. weiter
Letzte Änderung: 02.10.2008 - 17.46
Mit hohem Tempo gegen die Grundstücksmauer, die dem Aufprall nicht standhält: Der möglicherweise gesundheitlich angeschlagene Ni

Ungebremst gegen Gartenmauer: Niddaer tot

Nidda-Borsdorf (en). Tödliche Verletzungen erlitt gestern Vormittag ein 46-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Ortseingang von Borsdorf. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 18.38
Außerst beliebt: das Flohmarktangebot in der Gemeindebücherei.	(Foto: Stephan)

Viele decken sich mit Lektüre für die langen Winterabende ein

Echzell (arc). Einige der Besucher sehen sich nur einmal in Jahr - und immer zum gleichen Anlass: beim Flohmarkt der Gemeindebücherei. Auch heuer standen schon kurz nach der Eröffnung die Leseratten jeden Alters dicht gedrängt, durchforsteten die nach Kategorien geordneten 80 Bücherkisten und tauschten Tipps aus. weiter
Letzte Änderung: 30.09.2008 - 19.06
Fotografiert und gerettet: der in dem Schafnetz verstrickte Uhu.	(Foto: pv)

Happy End für imposanten Nachtjäger

Ortenberg (hr). Einen Uhu entdeckte kürzlich im Revier Ortenberg ein Mitjäger von Revierpächter Rolf Kleer (Bleichenbach) - total verheddert im Rest eines mobilen Schafnetzes, das ein Schäfer vergessen hatte. Der Vogel war kurz vor dem Verenden. Er wurde von den Jägern freigeschnitten, aufgepäppelt und im Tierheim Wetterau zur weiteren Pflege abgegeben. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang