Sie sind hier: Startseite » Lokales »

Übersicht

  Anzeige

Haushaltsberatungen: Jetzt wird’s unbequem

jw_florian_160415
Friedberg (jw). Der Haushaltsentwurf 2015 der Stadt Friedberg zählt 664 eng bedruckten Seiten und ist schwer wie ein Wackerstein. Dazu kommen Haushaltssicherungskonzepte, Quartalsberichte, Modellrechnungen, Sitzungsprotokolle, Anfragen von Parlamentariern und Antworten aus dem Rathaus. Wer blickt da noch durch? weiter
bk_haus3_170415

Haushalt 2014: Nell-Düvel will klagen

Bad Nauheim (bk). Die Kommunalaufsicht lehnt eine nachträgliche Genehmigung des Bad Nauheimer Haushalts für 2014 weiterhin ab. Wie aus dem Landratsamt verlautete, wird der Widerspruch, den Kämmerin Brigitta Nell-Düvel gegen diese Entscheidung eingelegt hat, daran nichts ändern. Nell-Düvel will jetzt klagen. weiter
mlu_gv_berstadt_140415

Klare Ansprache des neuen Eintracht-Vorsitzenden

Wölfersheim-Berstadt (sto). Vorstandsneuwahlen standen kürzlich bei der Jahreshauptversammlung des Berstädter Gesangvereins Eintracht an. Demnach tritt Peter Erhart die Nachfolge der Vorsitzenden Angela Kasajanow an. Bei seiner Antrittsrede wurde zweierlei klar: Erhart ist ein Mann der klaren Worte. Und: Er liebt es, zu zitieren. weiter
mlu_screenshots_1_180415

Mörler Brüstchen beeindrucken Fernsehkoch

Die 23-jährige Hannah Baunach hat es geschafft, sich bei TV-Sterne-Koch Alfons Schuhbeck in die letzte Runde zu kochen. Oma, die die ZDF-Küchenschlacht diese Woche am Bildschirm verfolgte, ist auf ihre Enkelin stolz. Ist eben schon was Besonderes, wenn die Hannah aus Ober-Mörlen renommierte Edelköche beeindruckt. weiter
K_MusicalBartimaeus1_180415

Selzerbachschüler studieren »Der blinde Bartimäus« ein

Karben (bnk). »Eine wichtige Sache haben die Kinder gelernt: Zum Theaterspiel gehört das Warten«, sagte Gerhard Radgen. Schließlich können bei den Proben nicht alle gleichzeitig ihre Passagen vortragen. Anlässlich der Projektwoche an der Klein-Karbener Selzerbachschule hatte der Gemeindepädagoge und Leiter der »Kärber Kirchenmäuse« mit den Schülern der Klasse 4 c das Musical »Der blinde Bartimäus« einstudiert. weiter
jw_stellwerk1_160415

Ende der Bahn-Romantik: Elektronik hält Einzug

Friedberg (har). Sie sind für die Reisenden ein vertrautes Bild, die rot-weißen Flügelsignale im Bahnhof Friedberg. Jedes Kind weiß: Zeigt das Signal nach oben, kommt ein Zug. Doch mit dieser Bahn-Romantik ist es Ende des Jahres vorbei. weiter
bk_ihm_spielzeug4_170415

Im Reich der kreativen Kinder

Bad Nauheim (ihm). »Wir sind die Kindergartenkinder«, schallt es vergnügt durch die Kita Im Sichler. Die Erzieherinnen atmen schmunzelnd durch: Schon wieder dasselbe Lied. Manches läuft eben anders, wenn Kinder Kompetenzen und Bedürfnisse ausloten, ohne gelenkt zu werden. Wie in der spielzeugfreien Zeit, die in Kürze endet. weiter
_140358_4c

Bürgerbefragung zu Windkraft beginnt am Montag

Rockenberg (mlu). Am kommenden Montag beginnt in Rockenberg die Bürgerbefragung zum Thema Windkraft. Bis zum Sonntag, 26. April, können Teilnehmer angeben, ob sie für die Errichtung von Windrädern in der Gemeinde sind, oder dagegen. Öffentlich bekanntgegeben wird das Ergebnis noch am selben Sonntag im Rathaus. weiter
lk_muench_160415

Gedenken an Mythos »Münch Mammut«

Florstadt (cat). An den Mythos »Münch Mammut« wird am Samstag und Sonntag, 25. und 26. April, im Saalbau Lux in Nieder-Florstadt erinnert. An beiden Tagen wird von 10 bis 18 Uhr dem begnadeten Nieder-Florstädter Motorradbauer Friedel Münch gedacht. weiter
KontrollevonTiertransportern_1_1

Tiertransporte: Fünf Kontrollen, sechs Verstöße

Butzbach/Wetteraukreis (pob). In der Nacht zu Mittwoch kontrollierten Mitarbeiter der Polizeiautobahnstation Mittelhessen Tiertransporter auf der A 45 und der A 5. Tierärzte aus den Veterinärämtern des Lahn-Dill-Kreises sowie des Wetteraukreises unterstützten die Polizisten. Alle fünf überprüften Tiertransporte wurden beanstandet. weiter
mlu_landfrauen_wohnbach_140

Landfrauen stärken Anerkennungskultur

Wölfersheim-Wohnbach (sto). 2017 wird der Landfrauenverein Wohnbach 60. Erste Vorschläge zur Gestaltung des Festes machten die Mitglieder kürzlich auf der Hauptversammlung. Der Beschluss, künftig nicht nur bei 25- und 50-jähriger Mitgliedschaft zu ehren, sondern auch nach 30 und 40 Jahren, wurde bei einer Enthaltung gefasst. weiter
mlu_narrenzunft_170415

Narren rühmen Tänzer und beklagen Rednermangel

Butzbach–Nieder-Weisel (pm). Vorstandswahlen, zahlreiche Ehrungen und der Ausblick auf die bevorstehende Kampagne standen kürzlich auf dem Programm bei der Mitgliederversammlung der Karnevalsgesellschaft Narrenzunft Nieder-Weisel im Clubraum der Mehrzweckhalle in Nieder-Weisel. weiter
_102045

Holger Strebert legt Vorsitz nieder

Reichelsheim (kai). Paukenschlag am Ende der Stadtverordnetensitzung am Dienstagabend: Stadtverordnetenvorsteher Holger Strebert (54, parteilos) legte nach siebeneinhalb Jahren sein Amt nieder. weiter

Erneute Niederlage für Ovag vor Gericht

Wetteraukreis (hed). Die Ovag hat erneut eine Schlappe vor Gericht hinnehmen müssen. Das Verwaltungsgericht in Gießen hat eine sogenannte Widerklage des Energieversorgers abgewiesen. weiter
K_Lilo2_170415

Mit großen Ohren lauschen

Karben (jas) Die beiden Damen haben nicht nur bunt gefärbte Haare, sondern auch große Ohren. Warum? Damit sie gut zuhören können natürlich. Denn darin sind Lilo Lausch und ihre Schwester wahre Meister. Die Filz-Tiere besuchen seit Kurzem die Kloppenheimer Kita und zeigen dort den Kindern, dass man allerhand Neues erfährt, wenn man anderen nur richtig zuhört. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang