Sie sind hier: Startseite » Lokales » Städte und Gemeinden »

Wöllstadt

  Anzeige

Wöllstädterin bewirbt sich bei »America’s Got Talent«

vpf_sarankaschaefer3_180117
Wöllstadt (vpf). »Viermal nein, du kannst nach Hause gehen!« Dieter Bohlens Urteil, nachdem Saranka Schäfer keine zehn Sekunden gesungen hatte. Das war hart. Weh getan hat das schon, sagt die Nieder-Wöllstädterin, aber entmutigen lassen wolle sie sich davon nicht. Sie bewirbt sich bei »America’s Got Talent«. weiter
hed_erde_120117

So ein Dreck: Illegaler Schutt sorgt für hohe Schäden

Wöllstadt/Niddatal (pob). Auf 40 000 Euro belaufen sich die Schäden für illegales Entsorgen von Erd- und Bauschutt in mehreren Fällen. Der gravierendste auf der Baustelle der B 3/B 45-Ortsumgehung bei Nieder-Wöllstadt nahm zudem eine überraschende Wendung. weiter
sk_woellstadt_fluechtlinge_gr

Samstagnacht in Wöllstadt: Hilfe, wir brauchen einen Arzt!

Wöllstadt (phk). Die kleine Selina schreit vor Schmerzen. Sie ist erst fünf Monate alt und hat einen Abszess im Ohr, wie sich später herausstellen wird. Am Samstagabend wird es so schlimm, dass ihre Mutter nicht mehr warten möchte. Sie will mit ihr zum Arzt, doch das wird für die syrische Flüchtlingsfamilie aus Wöllstadt zur Odyssee. weiter
vpf_KitaWeihnachten1_211216

Ein Fest für alle Kinder?

Wetteraukreis (vpf). 24 Tage lang gibt es im Kindergarten nur ein Thema: Die Vorweihnachtszeit. Besonders in christlichen Einrichtungen spielt das Warten auf Jesu Geburt eine zentrale Rolle, wird in Geschichten, Liedern und Bildern vermittelt. Doch wie werden eigentlich Kinder anderer Glaubensrichtungen in dieser Zeit integriert? Und wie fühlen sie sich dabei? weiter
hed_udo_haltestelle_171216

Wöllstädter Interessen wahren

Wöllstadt (udo). Die Eröffnung der Ortsumgehung verzögert sich um ein halbes Jahr. Und die Fertigstellung der Anbindung dürfte zu einer sechsmonatigen Komplettsperrung der alten B 3 Richtung Friedberg führen. weiter
hed_ilbenstadt_091216

Einmal kurz durchschnaufen: Freie Fahrt auf der B 45

Wöllstadt (hed). Am Freitagnachmittag werden die letzten Schilder von der Ilbenstädter Straße, der B 45-Ortsdurchfahrt von Nieder-Wöllstadt, geräumt. Die seit April halbseitig gesperrte Straße nach Niddatal ist wieder frei. Und ein nicht gerade ruhmreiches Kapitel in der Geschichte des Straßenbaus in Wöllstadt ist beendet. weiter
hed_woellstadt2_291116

Der Sturm vor der Ruhe?

Wöllstadt (jwn). Nach der Fertigstellung der B 3/B 45-Ortsumgehung im kommenden Jahr erhoffen sich die Anwohner in Nieder- und Ober-Wöllstadt endlich Ruhe. Doch dass es tatsächlich so sein wird, daran scheinen die Anlieger noch nicht recht glauben zu wollen. weiter
sda_stadler-umgehung_221116

Viele Fragen zur Wöllstädter Ortsumgehung

Wöllstadt (sda). Warum geht es an manchen Bauabschnitten nicht weiter? Liegt es wirklich an den Feldhamstern, dass sich die Freigabe der Wöllstädter Ortsumgehung um ein halbes Jahr verzögert? Viele Wöllstädter haben Fragen – und am Donnerstagabend haben sie die Gelegenheit, sie zu stellen. weiter

Wöllstädterin nach Suche wohlbehalten aufgefunden

Wöllstadt (pob). Mit Suchhunden, einem Hubschrauber und unter kurzzeitiger Sperrung des Bahnverkehrs ist am Mittwochabend eine vermisste Wöllstädterin gesucht – und gefunden – worden. weiter
_110047

Neue Seniorenresidenz: Alle Appartements schon verkauft

Wöllstadt (udo). Die Bagger hatten schon gestern Morgen mit den Arbeiten begonnen. Am Nachmittag kamen dann Vertreter der Kommune, des Bauherrn sowie der Planungs- und Vertriebsfirma zusammen, um den symbolischen ersten Spatenstich zur Errichtung der Seniorenresidenz »In den Weingärten« zu tätigen. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang