Sie sind hier: Startseite » Lokales » Städte und Gemeinden »

Karben

  Anzeige

Lichtschalter qualmt: Feuerwehr verhindert Brand

Karben (ach). Einen Großalarm der Feuerwehr gab es am Donnerstagmorgen in Karben. Die Leiterin der Kloppenheimer Grundschule, Renate Engelhard, hatte die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie im Keller des Gebäudes einen Lichtschalter entdeckt hatte, der qualmte. Zudem roch es verbrannt. weiter
kai_sur_okarben4_170117

Kirche am Lutherweg1521

Ein neues Kapitel öffnet sich für die Okarbener Kirche: Sie liegt am Lutherweg 1521. Pilger, die die Route von Luthers Weg zurück von Worms zur Wartburg erwandern, steht die frisch renovierte Kirche offen. Hier erfahren sie etwas über einen aufmüpfigen Luther-Fan, den ersten evangelischen Okarbener Pfarrer, der seinen Dienst 1555 begann. weiter
K_HerbertKlug14_120117

Ein Schaffer vor dem Herrn

Karben (pe). Viele Senioren haben keine Aufgabe, setzen sich keine Ziele und sind deshalb deprimiert. Zu denen gehört der Burg-Gräfenröder Herbert Klug gewiss nicht. Ganz im Gegenteil: Was er im zarten Alter von 76 Jahren noch leistet, ist aller Ehren wert. Eine seiner vielen Tätigkeiten hat er jedoch am Jahresende abgegeben. weiter
K_KitaRendel_130117

Bei Tiefdruckwetter stinkt es

Karben (pe). »Die Kleidung unseres Enkels riecht häufig muffig, wir müssen sie dann lüften.« Das sagt WZ-Leser Martin Schmitt. Sein Enkel Martin geht in die Rendeler Kindertagesstätte. Seine Tochter habe ihm gerade gestern berichtet, dass der Geruch im Kintergarten auftrete. weiter
K_AnkeNeckermann_120117

Die Anlieger atmen auf

Karben (pe). Bahnhofstraße morgens im Berufsverkehr: Stoßstange an Stoßstange quälen sich Tausende Pendler Richtung »Gehspitze«. Das war noch vor knapp sieben Wochen so, vor Eröffnung der Nordumgehung Groß-Karben. Bahnhofstraße heute: Zeitweise herrscht gähnende Leere im Ortskern. Was sagen die Anwohner dazu? weiter
K_EberweinbusWinter17_110117

Langsam von Halt zu Halt

Karben (pe). Die Räum- und Streudienste waren früh im Einsatz. Dennoch ging es aufgrund des Schneefalls im Berufsverkehr in Karben langsam voran. Während die Autofahrer zwar langsamer als sonst, aber dennoch ohne größere Störungen und Unfälle vorankamen, trafen die winterlichen Straßenverhältnisse die Stadtbusse. weiter
K_Kommunikation_060117

Kamera statt Smartphone

Karben (pe). Allenthalben laufen die jungen Leute mit ihren Smartphones durch die Gegend und fotografieren damit beinahe alles, was ihnen über den Weg läuft. Häufig genug sogar das eigene Essen. Aber gibt es überhaupt noch Jugendliche, die mit einer richtigen Kamera fotografieren? Ja, meint der Foto Club Karben (FCK), der deshalb zum vierten Mal einen Jugendfotowettbewerb ausgeschrieben hat. weiter
K_WerbungSchnellbus_0401_4c

Fehlendes X, falsche Preise

Karben (pe). »Superschnell« seien sie, wirbt der Rhein-Main-Verkehrsverbund auf Plakaten für die neuen Schnellbuslinien. Doch zum Fahrplanwechsel legte auch die Linie X27 zwischen Karben und Bad Homburg einen Fehlstart hin. Ausfälle, Verspätungen und Fahrer, die sich nicht auskannten. In der Weihnachtswoche sollte nachgeschult werden. Läuft es in der ersten Woche des neuen Jahres wirklich besser? weiter
kai_ach_sparda2_040117

Sparda-Bank schließt Karbener Filiale

Karben (pe). Schlechte Nachricht für die Kunden der Sparda-Bank Hessen in Karben. Das Kreditinstitut wird den Standort in der Rathaustraße in Klein-Karben aufgeben. Das bestätigte die Frankfurter Zentrale der WZ gestern auf Anfrage. weiter
dab_jwn_versteigerung_020117

»Drei, zwei eins – deins!«

Karben (jwn). Freizeit-Auktionator Dieter Bos hatte bei der Silvesterversteigerung im Vereinsheim der Angelsportfreunde des ASV Groß- und Klein-Karben alle Hände voll zu tun. »Drei, zwei eins – deins!« rief er immer wieder und überreichte das Paket an den oder die Glückliche. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang