Sie sind hier: Startseite » Lokales » Städte und Gemeinden »

Echzell

  Anzeige

Für »Asylothek«: Bücherspender gesucht

dab-arc-asylothek_140515
Echzell (arc). Nürnberg hat es, Düsseldorf, Berchtesgaden und München auch. Und Echzell braucht das unbedingt auch, dachte sich Claudia Lang, als sie von der Idee der »Asylothek« hörte. Was etwas seltsam klingt, ist nichts Abfälliges. Es ist eine auf Spenden basierende Bibliothek in einem Flüchtlingsheim. weiter

Telekom bietet in Echzell nun LTE über Funk an

Echzell (hed/pm). Echzell gehört zu den Gemeinden, die vom derzeitigen LTE-Ausbau der Telekom profitieren. Ab sofort können die Echzeller LTE über Funk buchen. So sollen höhere Surfgeschwindigkeiten erreicht werden als über die bisherigen kabelgebundenen Anschlüsse. weiter
lk_ehe2_080515

Mogk: Ich habe meine große Liebe geheiratet

Echzell (lk). »Wenn es um die Liebe geht, darfst du nur auf dein Herz hören«, sagte Wilfried Mogks Vater einst beim Abendbrot zu seinem Sohn. Der war damals Anfang 20, seine Mutter hatte sich mal wieder darüber aufgeregt, dass ihr Junior dem Vater seiner Freundin Sabine bei der Arbeit auf dem Bauernhof geholfen hatte. weiter
dabkai-wald2_070515

Lernort Natur: Kuscheln mit Fuchs und Frettchen

Echzell (kai). Am Dienstagvormittag waren 20 Kinder des Kindergartens Alte Molkerei mit ihren Erzieherinnen rund um »Rentners Ruh« zu Gast. Die Jäger Klaus Stoll, Rainer Hummel, Jürgen Bopp und Christine Wolf zeigten ihnen, womit sich Jäger beschäftigen. weiter
lk_kai-strasze1_290415_1

Gegen Risse und für Ruhe: Dieter Koburger will kämpfen

Echzell-Bingenheim (kai). Dieter Koburger ärgert sich. An seinem 29 Jahre alten Haus entdeckt er immer mehr Risse. Die Schuld dafür gibt er den Lastern, die über die marode Raunstraße vor seiner Haustür in Bingenheim brettern. weiter
lkkai-heinze2_030415

Geduld, Geschmack – Thomas Heinze züchtet Bio-Saatgut

Thomas Heinze braucht in seinem Beruf viel Ausdauer. Akribie, Forscherdrang und guter Geschmack sind ebenso Attribute, die ein Züchter für Bio-Gemüsesaatgut benötigt. Mehr als 10 000 Pflänzchen hegen der 58-jährige Agraringenieur und sein Team in Bingenheim. weiter
lk_elif_170115

Singen? Elif Özçelik möchte lieber dolmetschen!

Echzell (lk). Wenn Elif Özçelik von den vergangenen Monaten erzählt, lächelt sie. Zum Sieg hat es nicht gereicht, dennoch hat die 19-jährige Bingenheimerin die Zeit als Teilnehmerin bei der Casting-Show »The Voice of Germany« in guter Erinnerung. Bei der Erinnerung wird es wohl auch bleiben. Elif hat nicht vor, noch einmal anzutreten. weiter
sda_sto_sieger_120115

EVG-Wanderung gegen den Sturm

Echzell (sto). Traditionell werden die Jahresveranstaltungen der EVG-Deutschland mit der Echzeller Dreikönigswanderung eröffnet. Die stand auf der Kippe. Schließlich hatte der Wetterbericht für das Wochenende Stürme vorhergesagt. Die Mitglieder der veranstaltenden Volkssportgemeinde (VSG) Wetterau Echzell wanderten trotzdem. weiter
lk_Koenig_070115_1

Joachim Damm hilft seinem Freund, dem König

Echzell/Hirzenhain (lk). Sein Name ist in einen Gedenkstein gemeißelt, der in Hohoe steht, einer Stadt in Ghana. »Joachim Damm« ist dort zu lesen. weiter
lk_schild_201214

»Kein Platz für Rassismus« im Lokschuppen

Echzell (pm). Nein, im Bistro Lokschuppen in Echzell findet kein Stammtisch von Rechtsradikalen statt. Das betont Oliver Pusch, Inhaber des Bistros, jetzt in einer Pressemitteilung. Ein solches Gerüchte ging um, Gäste hatten ihn darauf angesprochen. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang